17.04.13 08:50 Uhr
 433
 

"Gears of War: Judgement" und "God of War: Ascension sind Ladenhüter

Laut einer Schätzung des Marktforschungsunternehmens Cowen and Company verkaufen sich das Action-Adventure "God of War: Ascension" und der Shooter "Gears of War: Judgement" weitaus schlechter als ihre Vorgänger.

Laut den Analysten soll der Spielverkauf bei Konsolen und Handhelds im März im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent zurückgegangen sein.

Es könnte auch daran liegen dass die beiden Games jeweils schon im dritten Teil ihrer Serie beendet wurden und jetzt als Draufgabe für Serienfans gelten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ladenhüter, God of War, Gears of War
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 09:14 Uhr von Marknesium
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Es könnte auch daran liegen dass die beiden Games jeweils schon im dritten Teil ihrer Serie beendet wurden und jetzt als Draufgabe für Serienfans gelten. "

Richtig, und selbst für "normale" fans ist das ganze dann doch eher uninteressant...
"hardcore"-fans hingegen sicher ein muss ^^

bzw. habe selber GoW1-3 + psp game, aber das reicht auch brauch da kein neuen game haha
Kommentar ansehen
17.04.2013 10:49 Uhr von El-Diablo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und weil die deutscher Version von GOW beschnitten ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?