17.04.13 07:50 Uhr
 612
 

Kiel: Wartende Autofahrerin findet Müllsack mit menschlichen Knochen

Eine Autofahrerin musste in Kiel an einer roten Ampel warten. Dabei entdeckte sie einen Müllsack, welcher hinter einer Leitplanke stand.

"Sie sah, dass Knochen aus dem Sack in der Böschung hinter der Leitplanke herausragten und verständigte die Polizei", sagte ein Sprecher.

Es ist noch völlig unklar, ob die Knochen von einem Erwachsenen oder von einem Kind sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Kiel, Knochen, Müllsack
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Wien: Rezeptionist missbrauchte schlafenden Hotelgast sexuell
München: Frau schubst Mann vor U-Bahn, Zug kann gerade noch bremsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2013 09:19 Uhr von Stephan186