16.04.13 20:41 Uhr
 211
 

Egmont Verlagsgesellschaften streichen "Ehapa" und schaffen neues Label

Im Herbst dieses Jahres streichen die Egmont Verlagsgesellschaften das "Ehapa" aus ihrem Namen und nennen sich ab sofort Egmont Comic Collection. Außerdem gründen sie ein neues Label mit dem Namen "Egmont Graphic Novel".

Verlegerin Alexandra Germann sieht im neuen Label eine konsequente Weiterentwicklung und Ergänzung des bestehenden Verlagsportfolios der Egmont Verlagsgesellschaften mit den Marken Egmont Comic Collection und Egmont Manga.

"Wir gründen unser neues Label, weil wir dem aufblühenden Segment Graphic Novel weiteren fruchtbaren Boden bereiten möchten, weil wir Comics in allen Spielarten lieben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maqz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Comic, Label, Egmont, Ehapa
Quelle: www.comicradioshow.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?