16.04.13 20:41 Uhr
 215
 

Egmont Verlagsgesellschaften streichen "Ehapa" und schaffen neues Label

Im Herbst dieses Jahres streichen die Egmont Verlagsgesellschaften das "Ehapa" aus ihrem Namen und nennen sich ab sofort Egmont Comic Collection. Außerdem gründen sie ein neues Label mit dem Namen "Egmont Graphic Novel".

Verlegerin Alexandra Germann sieht im neuen Label eine konsequente Weiterentwicklung und Ergänzung des bestehenden Verlagsportfolios der Egmont Verlagsgesellschaften mit den Marken Egmont Comic Collection und Egmont Manga.

"Wir gründen unser neues Label, weil wir dem aufblühenden Segment Graphic Novel weiteren fruchtbaren Boden bereiten möchten, weil wir Comics in allen Spielarten lieben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maqz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Comic, Label, Egmont, Ehapa
Quelle: www.comicradioshow.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?