16.04.13 17:26 Uhr
 63
 

Fußball/Bayer Leverkusen: Arena soll umfangreich modernisiert werden

Der Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will seine Arena in der nächsten Zeit umfangreich aufrüsten und modernisieren.

So sollen zum Beispiel 600 HD Bildschirme in verschiedenen Größen dafür sorgen, dass Fans auch beim Warten, zum Beispiel am Imbissstand, nichts mehr versäumen.

"Durch dieses Projekt entsteht eine neuartige, intensive Kommunikation zwischen Fans und Verein. So steigern wir die Fanbindung, bieten mehr Informationen und Unterhaltung", erklärte Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser in einem Interview.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayer Leverkusen, Stadion, Umbau, Arena
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2013 18:10 Uhr von nachtstein_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
500 Bildschirme.
"Zudem sorgen 350 WLAN-Access-Points eines Bayer-Partners (Telekom) für eine ungewöhnlich große Netzabdeckung. Diese soll dafür ausreichen, das bis zu 20.000 Besucher zeitgleich mit jedem mobilen Endgerät schnell im Internet surfen, mailen oder Fotos und Videos teilen können."

Halte ich übrigens interessanter als das geschwollene Gequatsche von Holzhäuser.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?