16.04.13 16:46 Uhr
 42
 

Braunschweig: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen zog sich ein 33 Jahre alter Radfahrer in der vergangenen Nacht in Braunschweig zu.

Der war, so berichtete ein Augenzeuge der hinter ihm fuhr, plötzlich und ohne Fremdeinwirkung mit seinem Drahtesel gestürzt.

Nachdem er am Unfallort medizinisch versorgt war wurde er in ein Krankenhaus gefahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzung, Radfahrer, Braunschweig
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?