16.04.13 16:13 Uhr
 891
 

Nun also doch: Bugatti Veyron Super Sport bleibt schnellstes Serienfahrzeug (Update)

Vor Kurzem wurde dem Bugatti Veyron Super Sport der Titel des schnellsten Serienfahrzeugs der Welt aberkannt. Grund dafür war die elektronische Tempobegrenzung auf 415 km/h bei Privatkunden (ShortNews berichtete).

Doch jetzt die überraschende Wende. Die Experten von "Guiness World Records" berieten in dem Fall erneut und kamen zu dem Schluss, dass der alte Weltrekord weiter gültig ist.

Der Grund: Eine elektronische Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit stelle keine fundamentale Änderung der Eigenschaften des Fahrzeuges oder des Motors dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Update, Guinness-Buch der Rekorde, Bugatti, Bugatti Veyron
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2013 16:29 Uhr von Zephram
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
1st World Problems ;)

jm2p Zeph

PS: Finde die Werte trotzdem ganz schön dürftig, so viel Tataa und Wirbel für eine Leistung von grad mal 0,882MW ^^

[ nachträglich editiert von Zephram ]
Kommentar ansehen
17.04.2013 07:45 Uhr von vilostylo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der soll mal bei der Moscow unlim500+ gegen Yuri mit seinem Nissan GT-R AMS Alpha 12+ antreten und sich fragen wie ein Auto, dass wahrscheinlich gerade mal ein Drittel/Viertel kostet, schneller sein kann :P
Kommentar ansehen
17.04.2013 08:04 Uhr von meisterallerklassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vilostylo

der Nissan geht 359km/h

Veyron bei 415km/h abgeriegelt

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malaysia: Längste Schlange der Welt stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft
Fußball: Robert Lewandowski nun im Guinness-Buch der Rekorde
105 Selfies in drei Minuten - Dwayne Johnson im Guinness-Buch der Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?