16.04.13 11:08 Uhr
 461
 

Bezahlte "Trolle": Samsung soll Negativkampagne gegen HTC führen

Samsung soll Studenten dafür bezahlt haben, im Internet als "Trolle" gegen das Flaggschiff von HTC zu hetzen, vor allem in Taiwan, der Heimat von HTC. Es wurden bereits Ermittler angeheuert, um die Anschuldigungen zu untersuchen.

Der südkoreanische Konzern könnte zu einer Strafe von circa 840.000 Dollar verdonnert werden, das dürfte Samsung allerdings kaum interessieren oder gar von weiteren ähnlichen Schmutzkampagnen abhalten.

Samsung ist schon einmal verurteilt worden, da falschen Angaben zu einem ihrer Smartphones verbreitet wurden.


WebReporter: mennse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Samsung, Ermittlung, Kampagne, Taiwan, HTC
Quelle: www.smartdroid.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2013 11:18 Uhr von Omega-Red
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Tja, Samsung scheint Muffensausen zu haben...
Kommentar ansehen
16.04.2013 11:19 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Nix neues. Cruschel wird doch von Samsung auch bezahlt, um hier bei SN gegen Apple und andere Hersteller zu bashen

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
16.04.2013 11:21 Uhr von gossip
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ kingoftf: zwei Dumme, ein Gedanke ;)
Kommentar ansehen
16.04.2013 12:15 Uhr von Azureon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss schon, warum mir Samsung im Smartphone Bereich unsympathisch ist.
Kommentar ansehen
16.04.2013 18:36 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und umgekehrt. Was soll`s?

HTC--->Samsung
Apfel---->den Rest usw

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
17.04.2013 16:26 Uhr von Fragtion
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung, was die Leute an Samsung haben.
Deren Methoden sind noch fragwürdiger als die von Apple!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?