16.04.13 06:54 Uhr
 529
 

Revolutionär: Österreicher entwickelt implantierbare Kunstniere

Am Massachusetts General Hospital hat der österreichische Chirurg Harald Ott eine voll funktionsfähige Niere entwickelt.

Die biologische Kunstniere verfügt über alle Funktionen einer normalen Nieren, sie scheidet sogar Urin aus. Eine lebende Ratte diente bereits als Versuchsobjekt.

Ziel des Chirurgen ist es, in Zukunft Organe "on demand" herstellen zu können. Bis dahin ist es jedoch noch ein weiter Weg.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Niere, Chirurg, Österreicher, Revolutionär
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2013 07:01 Uhr von Exilant33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt jemand den film Repoman?! ;)
Kommentar ansehen
16.04.2013 09:23 Uhr von cialfo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibt es heute nur sch**ß Quellen auf SN?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?