15.04.13 13:07 Uhr
 1.333
 

"Deftones"-Bassist Chi Cheng stirbt mit 42 Jahren

Mit nur 42 Jahren ist der Bassist der Rockband "Deftones" verstorben. Der Musiker Chi Cheng kämpfte mit schweren Folgen eines Autounfalls.

Seine Mutter berichtete, dass Cheng im Krankenhaus verstarb, während er seine Lieblingssongs über Kopfhörer hörte.

Bands wie "Slipknot" und "Nickelback" drückten bereits ihr Mitleid und ihre Trauer über den Verlust aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bassist, Deftones, Chi Cheng
Quelle: www.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau
München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2013 13:11 Uhr von L234
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P Chi!
Kommentar ansehen
15.04.2013 14:11 Uhr von Omega-Red
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ruhe in Frieden!
Kommentar ansehen
15.04.2013 16:06 Uhr von DieHunns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
=( R.I.P, das ist krass...
Kommentar ansehen
16.04.2013 10:32 Uhr von Doided
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn´s vllt doof klingt, aber nach so vielen Jahren Koma mit eher gemächlichen Auf´s und Ab´s ist das irgendwo vllt eine Erlösung. Musikalisch gesehen war dieser dumme Umstand aber wohl das Beste was den Deftones passieren konnte. Solche Ereignisse prägen, inspirieren und fließen zwangsläufig in die Arbeit mit ein. Ich hoffe die Familie und Freund können das gut und schnell verarbeiten.

[ nachträglich editiert von Doided ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?