15.04.13 12:53 Uhr
 2.904
 

Veganer hängen Fake-Schilder in Zügen auf: Passagieren ist Fleischessen verboten

Veganer haben mit sehr echt aussehenden Schilder in Zugabteilen Passagiere irritiert: Aus hygienischen Gründen sei es verboten, tierische Produkte zu verzehren.

Die Bahn stellte mittlerweile klar, dass das Schild ein Fake sei und man dürfe alles essen, was andere Gäste nicht belästige.

Die Aufkleber werden von "http://www.vegan-total.de" vertrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bahn, Fake, Schild, Veganer
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.04.2013 12:59 Uhr von gossip
 
+43 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin selbst Vegetarier, aber lasse jeden essen, was er will, solange er sich damit gut fühlt.
Für mich stehen solche Leute auf einer Stufe mit fanatischen Christen oder pöbelnden Ultra-Fans.
Extreme Anhänger, die anderen ihren Willen aufoktroyieren wollen, sind für mich egoistische Arschlöcher
Kommentar ansehen
15.04.2013 13:33 Uhr von Lucianus
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Das dieses Schild von Veganern aufgehangen wurde liegt nahe, ist aber trotzdem nur eine Vermutung. Da es keine Bekennung oder Verdächtige gibt könnten es jeder gewesen sein.

Wollte das nur mal festhalten.

Sollten es Veganer gewesen sein:
Genau diese Aktionen sind es die mir auf den Sack gehen.
Kommentar ansehen
15.04.2013 14:07 Uhr von Jlaebbischer
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Ganz einfach. Entfernung Entsorgung dieser Aufkleber von der Vertriebsfirma bezahlen lassen.
Kommentar ansehen
15.04.2013 15:08 Uhr von V3ritas
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr wirkungsvoll...weil sich ja auch soviele an die Schilder in öffentlichen Verkehrsmitteln halten.^^
Kommentar ansehen
15.04.2013 18:43 Uhr von blaupunkt123
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Solche intolleranten Veganers würde ich am liebsten dann ein Schnitzel in den Mund stopfen...
Kommentar ansehen
15.04.2013 18:54 Uhr von Zampano999
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ blaupunkt123
Solche intolleranten Veganers würde ich am liebsten dann ein Schnitzel in den Mund stopfen...

Wäre schade um das Schnitzel............. lieber selber essen und geniessen..... Gammelfleisch würde auch reichen
Kommentar ansehen
15.04.2013 19:56 Uhr von arrogantesackfresse
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Alle diese Schilder mit Schinken überkleben

[ nachträglich editiert von arrogantesackfresse ]
Kommentar ansehen
15.04.2013 20:50 Uhr von chaotiker1
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe gestern bei schönstem Wetter genussvoll mit viel Fleisch und Würsten angegrillt.
Sollen die ruhig weiter an ihrem Müsli knabbern, bleibt mehr für mich von den leckeren Sachen ;-)
Kommentar ansehen
15.04.2013 20:54 Uhr von Floppy77
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN