15.04.13 06:30 Uhr
 916
 

RUBotted: Software entlarvt infizierte Botnetz-Rechner

Nahezu jeder dritte Computer der Welt ist mit Schadsoftware infiziert. Wer glaubt, dass sein Rechner mit Malware infiziert wurde und als Teil eines Botnetzes genutzt wird, kann dies nun mit einem Gratis-Tool namens RUBotted prüfen.

Nach der Installation kann sich RUBotted als Hintergrundprozess im Betriebssystem Windows einklinken und den Rechner auf Infektionen oder Bot-Aktivitäten überprüfen. Dabei wird auf ausgehende IRC-Verbindungen oder zahlreich verschickte Mails überprüft.

RUBotted kann zusammen mit Virenscannern genutzt werden. Allerdings läuft die Software nicht unter 64-Bit-Systemen. Tests haben ergeben, dass vor allem XP-Rechner mit ungewöhnlichem Verhalten von der Software profitieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Schutz, Rechner, Botnetz, BUBotted
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Fußball: Manuel Neuer fällt wegen Mittelfuß-Haarriss komplette Hinrunde aus
Fußball: Iranischer Verband verbietet Frauen auch weiterhin Stadionbesuch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?