14.04.13 16:57 Uhr
 210
 

Fußball: Der VfL Wolfsburg will das Pokalwunder beim FC Bayern schaffen

Der Trainer des VfL Wolfsburg, Dieter Hecking, sieht sich als krasser Außenseiter beim Pokalspiel in München. Doch er hofft darauf, dass seine Mannschaft vielleicht die Sensation schafft und die Münchner besiegt.

"Wir brauchen uns auch nicht klein zu machen, aber wir nehmen die Außenseiterrolle an, so groß sie auch ist", sagte der Trainer.

Allerdings machen die letzten Ergebnisse und wie die Mannschaft sich präsentiert hat, keine große Hoffnung.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, VfL Wolfsburg, DFB-Pokal, Dieter Hecking
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2013 17:02 Uhr von spencinator78
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Lach die sollen lieber am Wunder "Klassenerhalt" arbeiten.. ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?