14.04.13 10:09 Uhr
 215
 

Fußball/Italien: Jetzt wird durchgegriffen - Abends keine Derbys mehr

Immer wieder kommt es im italienischen Fußball bei sogenannten Derbys zu schwersten Ausschreitungen.

Auch am vergangenen Montag bei der Partie Lazio gegen Roma gab es wieder schwere Krawalle. Diesen will man jetzt einen Riegel vorschieben.

Deshalb wurde beschlossen, dass Derbys in Zukunft Nachmittags stattfinden müssen. Damit will man in Zukunft "bürgerkriegsähnliche Zustände" verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Derby, Lazio Rom
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball: Miroslav Klose verlässt Lazio Rom nach fünf Jahren
Fußball: Miroslav Klose trifft beim 2:0 Sieg von Lazio Rom gegen Inter Mailand