14.04.13 09:21 Uhr
 1.155
 

Vorstellung des neuen Fahrzeug für US-Spezialeinheiten, dem C2 Strike Commander

Der C2 Strike Commander kommt immer dann zum Einsatz, wenn das Gelände nicht für die normalen Militärfahrzeuge geeignet ist. Die US-Armee bezeichnet sie als Light Tactical All Terrain Vehicle, was übersetzt leichte Einsatzfahrzeuge für jegliches Gelände bedeutet.

Der gut 1,83 Meter hohe 4x4 Quad verfügt über einen Motor mit 86-PS-Motor mit 976 Kubik sowie über Notlaufreifen und eine MG-Lafette. Zwei Soldaten haben Platz in diesem Gefährt, welches aufgrund seiner geringen Maße in Flugzeuge und Hubschrauber passt.

Bald sollen noch zwei weitere Modelle präsentiert werden, welche einen stärkeren Motor mit 105 PS besitzen und optional Platz für vier Soldaten bieten. Eine zivile Variante ist in Deutschland erhältlich und kostet 17.000 Euro. Die militärische Variante kostet doppelt soviel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fahrzeug, Vorstellung, Quad, Spezialeinheit
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Deutsche: Aus Eifersucht - Deutscher bestieg seine eigene Tochter
Liegen Beweise für Staatsverrat des ehem. ukr. Präs. Janukovich bei UN vor?
Brexit: Britisches Parlament wird über EU-Verhandlungsergebnis abstimmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.04.2013 10:02 Uhr von Kati_Lysator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal sehen wann die ersten bilder auftauchen, wo so ein teil tiefergelegt und/oder mit 22 zoll felgen bestückt ist.

[ nachträglich editiert von Kati_Lysator ]
Kommentar ansehen
14.04.2013 10:19 Uhr von rolf.w
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"...verfügt über einen Motor mit 86-PS-Motor mit 976 Kubik.."

Einer der beiden ist wohl der Anlasser, oder? hust:-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Angriff mit Messer in Fernbus - Prozessbeginn
Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?