14.04.13 09:18 Uhr
 1.142
 

Umstrittenes Monument: In Polen wurde die weltweit größte Papststatue enthüllt

In der 250.000 Einwohner zählenden polnischen Stadt Czestochowa (deutsch: Tschenstochau) wurde die weltweit größte Papststatue enthüllt. Das fast 14 Meter hohe und zehn Tonnen schwere Monument zeigt den im Jahr 2005 verstorbenen Papst Johannes Paul II.

Es ist Teil des kommerziell betriebenen Parks "Zlota Gora" (Heiliger Berg), in dem neben der überdimensionalen Statue noch zahlreiche andere katholische Sakralbauten in Miniaturform zu besichtigen sind.

Kritiker nahmen nicht nur an der Größe Anstoß, sondern bemängelten auch die geplante Ausrichtung der Statue. Ursprünglich planten die Park-Verantwortlichen, dass das Monument mit dem Rücken zum Stadtzentrum stehen sollte. Dies wurde nach massiven Protesten jedoch verworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Uli Radtke
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Polen, Statue, Papst Johannes Paul II., Monument
Quelle: www.morgenpost.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen