13.04.13 20:18 Uhr
 1.658
 

Noch viel heftiger als gedacht: So extrem kalt war der März 2013 wirklich

Im vergangenen März wurde bereits teilweise gemunkelt, dass es Nächte geben könnte, die die kältesten Nächte im März seit Beginn der Wetteraufzeichnungen werden könnten (ShortNews berichtete).

Doch es ist noch viel heftiger, als anfangs gedacht. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erklärte am vergangenen Freitag, dass sogar der gesamte März 2013 der kälteste März seit 25 Jahren und der fünftkälteste März seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881 war.

Im Durchschnitt war es im März 0,1 Grad Celsius warm. "Daraus lässt sich aber nicht auf eine grundsätzliche Verlangsamung oder gar auf das Ausbleiben der weiteren globalen Erwärmung schließen", erklärte DWD-Vizepräsident Paul Becker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wetter, März, Kälte, Aufzeichnung
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2013 20:38 Uhr von ZzaiH
 
+17 | -12
 
ANZEIGEN
schon echt scheiße für die klimaerwärmer, wenn das wetter nicht mitspielt und es einfach scheiß kalt ist...
aber keine sorge im sommer gibts garantiert nen paar tage mit 30°C dann könnt ihr wieder !weltuntergang! schreien...
Kommentar ansehen
13.04.2013 20:48 Uhr von Katzee
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Ist der Monat zu warm, ist das ein Zeichen für den Klimawandel. Ist der Monat zu kalt, ist das uninteressant. Wem soll man denn noch glauben?
Kommentar ansehen
13.04.2013 21:08 Uhr von tutnix
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
@ ZzaiH

eigentlich nicht, scheisse ist nur, das skeptiker immer noch nicht den unterschied zwischen klima und wetter kennen und dann unsinn schreiben.
Kommentar ansehen
13.04.2013 22:01 Uhr von Phyra
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
ZzaiH:
dir ist schon klar, dass eine klimaerwaermung fuer nordeuropa in aller erster linie eine abkuehlung bedeutet oder?
denk mal ein wenig nach, waermeres klima schmelzt gletscher der antarktis, kaltes wasser kuehlt meeresstroemungen ab etc. etc...
Kommentar ansehen
13.04.2013 23:11 Uhr von Klugbeutel
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Ja, das klima schwankt, mal kälter mal wärmer, seit es die Erde gibt war das schon immer so.
Nur früher gab es keine global vernetzte Medien die aus jedem Scheiß eine Sensation zu produzieren versuchen.
Und früher wurde das Klima nicht als Argument für das große Abkassieren benutzt.
Kommentar ansehen
13.04.2013 23:41 Uhr von Lornsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der märz war gestern! wir haben April, der macht was er will!
und im Mai, geht die Post ab!!!
Kommentar ansehen
14.04.2013 00:36 Uhr von schlammungeheuer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Phyra
"dir ist schon klar, dass eine klimaerwaermung fuer nordeuropa in aller erster linie eine abkuehlung bedeutet oder?
denk mal ein wenig nach, waermeres klima schmelzt gletscher der antarktis, kaltes wasser kuehlt meeresstroemungen ab etc. etc... "
Warum einfach wen es auch kompliziert geht
http://www.dwd.de/...
Da sitzt ein fetes Hoch zwischen Skandinavien und Island
deutschland Schnee Grönland Regen ende der Geschichte
Kommentar ansehen
14.04.2013 01:16 Uhr von Rychveldir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Ist der Monat zu warm, ist das ein Zeichen für den Klimawandel. Ist der Monat zu kalt, ist das uninteressant. Wem soll man denn noch glauben?"

Ist EIN Monat zu warm, ist das genauso wenig ein Anzeichen fuer Erwaermung, wie ein zu kalter. Aber in den letzten Jahren gab es von ersteren wesentlich mehr, als von letzteren. Das ist der Unterschied...
Kommentar ansehen
14.04.2013 04:16 Uhr von iMike
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Morgen kommen die Klimaerwärmungstheoretiker wieder raus und sagen guckt es ist doch warm wir müssen unseren CO2-Ausstoß reduzieren. Am besten geht das natürlich mit einer Steuererhöhung...
Kommentar ansehen
14.04.2013 09:10 Uhr von Rychveldir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und da kriechen sie wieder aus den Loechern, die anonymen minusklicker... :)

Argumente? Fehlanzeige.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?