13.04.13 20:01 Uhr
 1.295
 

Dieser Mercedes sollte Horch Paroli bieten - und wurde doch ein Flop

Im Jahr 1928 präsentierte Mercedes den Nürburg, der intern die Bezeichnung W 08 erhielt.

Konstruiert wurde er von Ferdinand Porsche. Mit ihm wollten die Stuttgarter dem Horch 8 Paroli bieten. Der war zwei Jahre zuvor vorgestellt worden.

Doch der Mercedes verkaufte sich schlecht und schon nach einem Jahr wurde er grundlegend überarbeitet. Insgesamt wurden 3.842 Exemplare gebaut, ehe die Serie 1939 eingestellt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Flop, Mercedes W08
Quelle: www.seite3.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?