13.04.13 10:22 Uhr
 19.251
 

Vernichtender Schlag gegen Konkurrenz: iPhone 5S soll "Killer-Feature" erhalten

Immer wieder äußern sich Analysten über den bevorstehenden Release des neuen iPhone 5S. Dabei geht man auch oft auf Funktionen ein, die das iPhone 5S haben könnte.

Jetzt hat sich die Analystin Katy Huberty gemeldet und erklärt, dass das iPhone 5S ein "Killer-Feature" haben soll, das alle anderen Smartphones in den Schatten stellen soll.

Um was für ein Feature es sich dabei genau handelt, weiß man noch nicht genau. Möglicherweise handelt es sich aber dabei um einen Radio-Streaming-Dienst, der ähnlich wie "Spotify" funktioniert. Allerdings sind Vorhersagen von Analysten in der Regel sehr unzuverlässig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Schlag, Konkurrenz, Killer, Feature, iPhone 5S
Quelle: www.giga.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2013 10:32 Uhr von stoske
 
+36 | -4
 
ANZEIGEN
@tesla2012: Da bist du völlig auf dem falschem Dampfer, stehst auf einem sehr schmalen Brett und irrst dich auf ganz grundlegende Weise. Wir sind hier bei ShortNews wo Leute wie Crushial völlig unbehelligt ihren Schindluder treiben. Hier darf man gar nichts(!) glauben, sondern muss zwingend immer die Quelle lesen.
Kommentar ansehen
13.04.2013 10:49 Uhr von Acun87
 
+20 | -13
 
ANZEIGEN
ein einziges feature wird dieses smartphone auch nicht gegen die konkurrenz retten können. dazu ist das iphone in vielen belangen einfach gegen samsung und diverse andere konkurrenten haushoch unterlegen.

das einzige wie sie sich vielleicht retten könnten und evtl bisschen wett machen könnten, wäre ein preissturz für iphone geräte, worauf die aber sicherlich verzichten werden. solange es dumme menschen gibt, wird das iphone auch erworben werden.

[ nachträglich editiert von Acun87 ]
Kommentar ansehen
13.04.2013 10:52 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Software-Funktion die auch alle anderen iPhones mit dem Rollouut von iOS7 erhalten werden als "Killer-Feature"?
Wer zum Teufel verfasst solche "News"?
Kommentar ansehen
13.04.2013 10:52 Uhr von Vidar88
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das widerspricht sich doch selbst, auch wenn es nur eine Vermutung ist Oo

"Möglicherweise handelt es sich aber dabei um einen Radio-Streaming-Dienst, der ähnlich wie "Spotify" funktioniert."

Ei nwirkliches Killer-Feature, wenn man bereits vorhandenes einfach kopiert. Damit kann man tatsächlich sehr viel in den Schatten stellen. Sone Killer-Idee hab ich auch für den Haushalts-Alltag: Röpfe! Behälter aus Metall, in denen man Speisen auf dem Herd erhitzen kann! Ähnlich wie Töpfe...
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:03 Uhr von SGGWD
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Was, wird man mit dem 5S endlich telefonieren können?
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:16 Uhr von T0b3
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
hauptsache ne news ohne news. depp.

btw, bin schon längst vom iphone wieder zurück auf android umgestiegen. die neuen sony-geräte sind da imo am besten. saubere, schnelle software und ansprechendes design. was will man mehr?
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:16 Uhr von maxyking
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ich mach jetzt einen auf Tech Analyst. Auf dem I Phone 5 S wird Android 5.0 Laufen absolutes Killer Feature.
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:34 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Das ist die Funktion, dass das Teil einen Tag nach Garantieende sich selbst zerstört. Killerfunction

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:42 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Crush und morgen wieder Apfel gegen Samsung keine Chance?

SDag mal wird das nicht langweilig, jeden Tag eine andere "News" dazu? Montag Samsung top, Dienstag Apple top, Mittwoch Abwechslung da ist es HTC usw.

soll sich jeder sein Smartphone kaufen und glücklich wenn er die Marke seiner Wahl hat. KillerApp oder Leistung hin oder her, wer danach sein Handy kauft ist sowieso bescheuert
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:50 Uhr von dideldaz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott. In der Quelle steht könne und hätte und möglicherweise. Und ungefähr so wichtig wie Siri für das iPhone 4 - also (noch) total unwichtig weil voellig unausgereift. Ein echtes Killerfeature wäre mal eine Nullerversion eines neuen Betriebssystem ohne gravierende Sicherheitsbugs...
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:01 Uhr von smogm
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich tippe auf einen noch besseren, revolutionären LED Blitz.
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:02 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht bekommt es eine Wählscheibe und eine Schnur - und kann mit einem IDSN-Kabel betrieben werden.
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:03 Uhr von grandmasterchef
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe garkein smartphone :)
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:12 Uhr von Biblio
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Holoprojektor?
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:33 Uhr von Trallala2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@tesla2012

"Immer diese Gerüchte"

Habt ihr das noch nicht bemerkt? Gerüchte sind ein Teil des Konzepts von Apple. Das ist ein Teil der Werbestrategie. Gerüchte verbreiten sich von alleine, kostenlos, d. h. kostenlose Werbung und Erwartungshaltung. Es wird so die Vorfreude erzeugt.
Kommentar ansehen
13.04.2013 12:43 Uhr von gsxacl
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich vermute es wird Telefonieren können.

Die meisten Software-Features sind doch eigentlich keine wirklichen "Killer-Features" da sie ohne künstliche Beschränkung auch auf anderen Smartphones laufen können.

Richtige Killerfeatures sind für mich Hardware-Neuerungen.
Ein Akku der bei intensiver Nutzung eine Woche durchhält z.B.
Kommentar ansehen
13.04.2013 14:53 Uhr von Seriouz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na, teammitglied. alles ok bei dir, schreibst du schön mit deinem iPad die News?
lappen
Kommentar ansehen
13.04.2013 15:39 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Crushial hat wie imemr keine Ahnung. Mit dem "Killer-Feature" sind 2 grundlegende Dinge gemeint:

- Seiten wo das Wort Crushial drin vor kommt werden generell gekillt

- eingebauter Störsender für Samsung in unmittelbarer Nähe

Wobei - das erste wäre ja kein "Killer-Feature" sondern wohl eher ein "Annehmlichkeitsfaktor".
Kommentar ansehen
13.04.2013 15:41 Uhr von KemoNemo
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das bietet Nokia schon länger an, was daran ist so besonderes Killer-Feature ????
Kommentar ansehen
13.04.2013 15:42 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
ich hoffe das neue Eifon bekommt einen selbstzerstörungs Button.
Kommentar ansehen
13.04.2013 15:53 Uhr von Bayernkini
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das iPhone 6CF wird ein größeres Display haben, 4k Auflösend sein und zudem ein eingebautes Ceranfeld haben, damit man sich Unterwegs ein Süppchen kochen kann. Als Killer-Feature wird es dazu eine App geben, die beim Eierkochen selbständig abschaltet, sobald das Ei die gewünschte Konsistenz hat. Es soll dabei sogar möglich sein, mehrere Eier in einem Topf unterschiedlich lange garen lassen zu können. Samsung kündigt übrigens als Antwort ein neues Galaxy an, welches sich sogar zum Telefonieren verwenden lassen soll! Warten wir es ab!
Kommentar ansehen
13.04.2013 16:18 Uhr von peerat
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
bei der rotz Übeschrift dachte ich es handelt sich um ein eiphone speziell für berufstätige Killer, das feature könne ja dann beim killen helfen oO. lol
Kommentar ansehen
13.04.2013 16:25 Uhr von FallofIdeals
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Streaming-Dienst ... echt Killer.

Bessere Kamera und Standartspeicher mit Optionaler Speichererweiterung (Slot), das wäre mal Killer. Oder generell mal keine Hypepreise.

Gibt so vieles was man als Killer-Feature ankündigen könnte, die Möglichkeiten sind ja da, nur genutzt werden sie nicht.

PS: Besitze eines, seh das ganze nur neutral.
Kommentar ansehen
13.04.2013 17:34 Uhr von xDP02
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Killer Feature: Beim neuen iPhone 5s wird ein neuer, roter Button angebracht, gleich neben dem Homescreen Button. Laut einer fachlich absolut glaubwürdig inkompetenter Quelle wird Apple diesen neuen Button den "Jihad Topuz" nennen.
Drückt man diesen, so wird eine kleine atomare Explosion im neuen Fusionsakku ausgelöst.
Kommentar ansehen
13.04.2013 17:47 Uhr von Leeson
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Es hat gleich mehrere!

1. - Der angekaute Apfel wurde endlich einmal durch einen frischen Apfel ersetzt

2. - Man kann es jetzt genauso "frei" und "ungebunden" nutzen wie andere Smartphones anderer Hersteller

3. - Punkt 1 und 2 sind keine Killer-Features, dafür kommt auf Knopfdruck eine Handy aus dem Handy und fängt an zu killern

Und so kann dann auch wirklich jeder darüber lachen.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?