13.04.13 09:44 Uhr
 938
 

Hamm: Ein Mann und eine Frau sperren drei Bahnpassagiere in einem ICE-Abteil ein

Drei Passagiere befanden sich im Intercity nach Dortmund. Plötzlich wurde sie von anderen Bahnreisenden in ihrem Zugabteil eingesperrt. Die Täter sperrten die Abteiltür zu.

Die drei Eingesperrten konnten dadurch in Hamm nicht in ihre Anschlusszüge einsteigen. Ein Mitarbeiter der Bahn entdeckte die Eingeschlossenen und befreite sie aus ihrer misslichen Lage.

Nach Angaben der Polizei wurden am Dortmunder Hauptbahnhof zwei Verdächtige ermittelt. Diese leugnen aber die Tat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, ICE, Hamm, Abteil
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Los Angeles: Videothek bietet nur einen Film an - 14000 Kopien von Jerry Maguire

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2013 10:31 Uhr von elvis22
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ZRRK

1 in der news steht Abteil das ist ein kleiner raum in einem wagen eines zuges so ein abteil hat ne tür und die hat ein schloß hat man einen schlüssel dafür kann man die auch zuschließen

2 ich vermute es fiel ihnen schwer durch die wände zu gehen und die schreibe einschlagen und übers dach laufen ist doch etwas extrem^^


3 wen du einen rationalen grund erwartest wird es vermutlich keinen geben sie haben es gemacht weil sie es vermutlich witzig fanden

4 wie wo was überprüfen?????? einen finden per kamara setzt verraus das man weiß wie er aussieht in der regel laufen die täter nicht mit einen schild in der hand ich wars rum oder woran erkennt man den die täter gesucht wird person xy die evt noch einen schlüssel bei sich trägt wir haben in deutschland 80 mio verdächtiege

[ nachträglich editiert von elvis22 ]
Kommentar ansehen
13.04.2013 10:33 Uhr von blz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ZRRK
Es gibt in manchen Zügen einzelne ICE Abteile mit 6 Plätzen. Die haben eine eigene Tür.
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:03 Uhr von SkyWalker08
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Türen der 6-Platz-Abteile im ICE haben aber kein Schloss. Man kann sie also nicht einfach "abschließen".
Kommentar ansehen
14.04.2013 14:23 Uhr von IsharYa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum hat keiner die Notbremse gezogen und schwupps wäre alles erledigt!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?