12.04.13 17:10 Uhr
 1.508
 

Fußball/Borussia Dortmund: Jürgen Klopp mit verbalen Spitzen gegen Bayern München

Jürgen Klopp, Trainer des Champions-League-Halbfinalisten Borussia Dortmund, hat nach der Auslosung des Halbfinals gegen den FC Bayern München gestichelt.

Klopp meinte: "Ich verwette meinen Arsch darauf, dass Herr Sammer und Herr Guardiola telefonieren."

Matthias Sammer, Sportvorstand beim FC Bayern, äußerte, dass der FC Barcelona ein nettes Los sei. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge meinte, dass es reizvoll und hochinteressant sei, gegen Barcelona zu spielen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport / Fußball
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Borussia Dortmund, Champions League, Jürgen Klopp
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2013 17:42 Uhr von Tek-illa
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Genau weil die Bauern ja auch Barca schlagen...träum weiter ----> BVB - Barca im Finale...!
Kommentar ansehen
12.04.2013 18:25 Uhr von KANiZA
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre es nicht schöner BVB vs FCB?
Kommentar ansehen
12.04.2013 19:44 Uhr von BastB
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und selbst wenn sie telefonieren! Wo ist das Problem? Gerade in Bezug auf Messi kann man sich sicherlich gute Tipps holen.
Kommentar ansehen
12.04.2013 20:24 Uhr von ouster
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Und ich wette darauf, dass Sammer und Pep schon häufiger telefoniert haben...

Der Klopp ist ja ein Blitzmerker!


Barca wird interessant, aber als einziger Club in Europa kann Bayern die schlagen...


Nur mal so am Rand bemerkt:

Bayern vs Juve: Bayern verdient weiter wegen überlegenem Spiel

BVB vs Randclub: BVB mit extrem viel Glück weiter und schon gar nicht verdient

[ nachträglich editiert von ouster ]
Kommentar ansehen
12.04.2013 22:19 Uhr von Bierpumpe1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kloppo hat neben den verbalen laut BILD Zeitung auch neue HAARSPITZEN!!! :-)
Kommentar ansehen
13.04.2013 08:43 Uhr von Iylmaz
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Zuerst muss der Schiedsrichter helfen das BVB weiterkommt dann auch noch das Maul aufreissen.
Kommentar ansehen
13.04.2013 10:04 Uhr von softail81
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Tek-illa
lieber ein bauer mit kohle als ein bvbler mit hartz4 .ruhrpottaffen
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:40 Uhr von Enny
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das hat er wiedermal richtig erkannt. Trotzdem wird Bayern rausfliegen. Sie sind der einzige Störfaktor. Sie sind es immer.
Kommentar ansehen
13.04.2013 11:49 Uhr von softail81
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
http://youtu.be/... noch fragen?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht