12.04.13 10:25 Uhr
 91
 

Crossover geplant: Kommt bald der erste Rolls Royce mit Allrad?

Der britische Luxukarossenbauer Rolls Royce will sich im Markt stärker positionieren und in Zukunft neue Nischen besetzen.

So kommt es, dass schon in rund drei Jahren der erste Rolls Royce mit Allradantrieb erscheinen könnte. Dabei sind zwei Varianten denkbar.

Zum einen ein Pullmann, der an ein hochgelegtes Fließheck erinnert. Zum anderen wäre ein Crossover möglich, der sich mehr in Richtung der Super-Luxus SUVs orientiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Scheich, Allrad, Crossover, Modelle, Rolls Royce
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?