11.04.13 14:29 Uhr
 786
 

Fußball/Werder Bremen: Nach Flügelzangen-Aus - Auch Mehment Ekici soll gehen

Werder Bremens Sportdirektor Thomas Eichin kritisierte zuletzt den Leistungswillen der Flügelspieler Eljero Elia und Marko Arnautovic. Beide wurden auf die Transferliste gesetzt (ShortNews berichtete). Ihnen folgt mit Mehmet Ekici nun erneut ein formschwacher Mittelfeldakteur.

Zwar wurde ein vorzeitiger Abschied von dem Ex-Nürnberger zuletzt noch von Klaus Filbry mit den Worten "Wir haben immer noch den festen Glauben, dass er sich bei uns durchsetzen wird" dementiert. Doch angesichts der aktuellen Lage wird ein eben solcher wieder wahrscheinlich.

In der aktuellen Saison kam Ekici lediglich neun Mal für die Grün-Weißen zum Einsatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Aus, Bremen, Thomas Eichin, Klaus Filbry
Quelle: www.fussballtransfers.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2013 16:32 Uhr von xdamix
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bremen...vor 10 Jahren noch für sehr offensiven Fußball bekannt. Zwar bekam man hinten gerne mal 3 Tore rein, aber hat dafür auch 6 geschoßen. Das ist in meinen Augen Fußball, den man sehen will und nicht sowas wie Tiki-Taka etc.!

Aber jetzt ist es umgekehrt...man kann nichts mit jungen Talenten anfangen (Arnautovic ist kein Talent! Aber die anderen schon eher) , kassiert mehr Tore als man schießt und ist abstiegsbedroht. Echt Schade...
Kommentar ansehen
12.04.2013 11:12 Uhr von Raskolnikow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xdamix

Du sprichst mir aus der Seele :(. Bin selbst großer Werder Bremen-Fan, aber wie sich die ganze Unternehmung in den letzten Jahren entwickelt hat ist sehr sehr schade... Bomben-Einkäufe wie Diego, Valerien Ismael, Ivan Klasnic, Johan Micoud - alle für kleines Geld - kommen nicht mehr nach... das Klientel der letzten Jahre um Wesley, Ekici, Elia, Arnautovic (der zwar kein Talent IST, aber sehr viel davon HAT, das leider nur hier und da mal aufschimmert) ist deutlich leistungsschwächer... und vorne... kein Klose mehr, kein Pizza mehr, sondern Nils Petersen... der zwar geringe Torjägerqualitäten hat, dem man aber zugute halten muss, dass er sich als einer von wenigen Spielern noch engagiert...

Traurig dieser Verfall :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?