11.04.13 11:24 Uhr
 168
 

Türkei: Neuer Dresscode - Frauen dürfen im Parlament künftig Hose tragen

Die Geschäftsordnung des türkischen Parlamentes in Ankara wurde jetzt geändert. Schon seit Jahren kämpften die weiblichen Abgeordneten für ein Ende der Rockpflicht.

Künftig dürfen Politikerinnen mit Hose und Jackett bekleidet das türkische Parlament betreten.

Dies wurde von Geschäftsordnungsausschuss der Volksvertretung beschlossen. Ein Grund für die Entscheidung war die Wahl einer beinamputierten Abgeordneten ins Parlament - der Anblick der nackten Beinprothese hatte in der Türkei für eine kontroverse Diskussion gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: s3xxtourist
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Türkei, Parlament, Hose, Dresscode
Quelle: diestandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2013 11:24 Uhr von s3xxtourist
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Und nun vorsorglich an all Diejenigen, die der Türkei nun beißreflexartig Rückständig vorwerfen möchten, weil die Rockpflicht erst jetzt abgeschafft wird....in Paris war es Frauen bis zum Januar 2013 ebenfalls offiziell verboten, "Hose" zu tragen: http://www.n-tv.de/...
Kommentar ansehen
11.04.2013 11:27 Uhr von mennse
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Ein kleiner aber weiterer Schritt in die richtige Richtung.
Kommentar ansehen
11.04.2013 11:30 Uhr von mennse
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@s3xxtourist:
Diese ganzen braunen Hetzer müssen ihren Unmut doch nur an den Muslimen auslassen, da sie es zu nichts im Leben gebracht haben, aufgrund ihrer Meinung nicht akzeptiert werden und ihren Hass auf die Gesellschaft jetzt an einer Minderheit abbauen müssen.
Kommentar ansehen
11.04.2013 12:51 Uhr von Faceried
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Oah!!! s3xxtourist schreibt eine positive Türkei Nachricht und kommentiert es positiv. Er ist Konstantin! Schnell beim Checker melden damit er gesperrt wird...und nicht zu vergessen die Nachricht mit einem Minus bewerten.

/ironie off
Kommentar ansehen
11.04.2013 13:15 Uhr von s3xxtourist
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Faceried

Scheiße...jetzt hast Du mich ertappt- dabei habe ich mir doch so eine Mühe gegeben, meine Identität zu verschleiern ;-)
Kommentar ansehen
11.04.2013 15:42 Uhr von RainerLenz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch schon mal was ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?