11.04.13 10:10 Uhr
 8.018
 

Fußball: Das sagt die internationale Presse zum Spiel Juventus Turin - Bayern München

Nach dem souveränen Sieg der Bayern in Turin schrieb die italienische Zeitschrift "Tuttosport", dass die Nacht nach dem Spiel nur noch durch die milden Temperaturen des Frühlings erträglich gewesen sei. Trotz der Niederlage feierten die Juve-Fans aber ihre Spieler.

"Corriere dello Sport" schrieb, dass das Wunder gegen die Bayern ausgeblieben sei. Auch ein Spiel mit Herz, Stolz und Mut reichte zum Schluss nicht.

Die "Bild" schrieb: "Nach Dortmunds Wunder-Endspurt-Sieg über Malaga zogen auch die Bayern mit einem starken 2:0 in Turin ins Halbfinale der Champions League ein. Zwei deutsche Teams unter den letzten Vier, das gab‘s noch nie!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, FC Bayern München, Presse, Champions League, Juventus Turin
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2013 13:40 Uhr von Failking
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
die BILD gibt´s auch auf Malle!
Kommentar ansehen
12.04.2013 10:28 Uhr von leerpe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dungalop


Das "...internationale..." hat der Checker eingefügt. Ich reg mich über solche eigenmächtigen Veränderungen von seitens der Checker schon lange nicht mehr auf.

Ich wusste gleich, dass dieser Frage irgendjemand stellen wird:-)
Kommentar ansehen
15.04.2013 02:29 Uhr von schlumpfi1201
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern München? was ist das? Ne Klarstellung das München in Bayern ist. Mehr nicht! Auf alle Bayern-Fans geschis...... ever

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?