11.04.13 09:21 Uhr
 363
 

Fußball/Fortuna Düsseldorf: Die Nerven liegen blank - Spieler prügeln sich

Beim Bundesligisten Fortuna Düsseldorf ist es nach sechs sieglosen Spielen offenbar nicht mehr so gut um das Nervenkostüm bestellt.

Nach Angaben der Rheinischen Post sollen Dani Schahin und Ken Ilsö eine Auseinandersetzung gehabt haben, in der beide Spieler mit den Fäusten aufeinander losgingen.

Mitspieler trennten die beiden. Coach Norbert Maier stoppte die Trainingseinheit daraufhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, 1. Bundesliga, Fortuna Düsseldorf, Prügelei, Ken Ilsö, Dani Schahin
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?