11.04.13 07:51 Uhr
 1.794
 

Fußball/Champions-League: Stimmen zum Spiel FC Bayern München - Juventus Turin

Nach dem Sieg von Bayern München bei Juventus Turin sagte Trainer Jupp Heynckes, dass es kurz nach der gewonnenen Meisterschaft für die Spieler nicht einfach gewesen sei, sich zu motivieren. Die Mannschaft sei aber in der zweiten Halbzeit besser als Juventus Turin gewesen.

Matthias Sammer zeigte sich sehr froh darüber, dass die Mannschaft weiter gekommen ist. Zum Anfang des Spiels habe noch ein wenig der Rhythmus und die Power gefehlt. Für Manuel Neuer hatte Juventus Turin ziemlich gedrückt, aber außer bei den Freistößen seien sie nicht wirklich gefährlich gewesen.

Kapitän Philipp Lahm sagte: "Ich denke, dass vier Mannschaften auf Augenhöhe sind. Es sind die besten in Europa, die stehen zurecht da. Schön, dass zwei deutsche dabei sind. Unser Ziel ist es, ins Finale zu kommen. Im Halbfinale warten keine leichten Gegner mehr."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Champions League, Stimme, Viertelfinale, Juventus Turin
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?