10.04.13 20:45 Uhr
 45
 

Warendorf: Rollerfahrerin wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen endete ein Verkehrsunfall in Warendorf am heutigen Mittwochnachmittag für eine 17 Jahre alte Rollerfahrerin.

Die war auf einer Kreuzung mit dem Mercedes eines 58 Jahre alten Mannes zusammengestoßen.

Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 2.500 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Roller, Warendorf
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?