10.04.13 13:47 Uhr
 408
 

England: Fischer stellt an seinem See "Keine Osteuropäer"-Schild auf

Ein Fischer in dem englischen Warwickshire hat an seinem See ein Schild mit der Aufschrift "Keine Osteuropäer" aufgestellt, dass nun für Empörung sorgt.

Der Mann rechtfertigte das Schild damit, dass in seinem See immer wieder Fische geklaut würde und er sich sicher ist, dass dies Osteuropäer waren.

Die Polizei belehrte den Mann, dass er besser den Diebstahl hätte melden sollen, anstatt dieses rassistische Schild aufzustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Fischer, Rassismus, See, Schild
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2013 14:14 Uhr von Kurti56
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie albern zumal auch ein Laie erkennen kann das es sich um ne schlechte Fotomontage handelt bei dem Bild
Kommentar ansehen
10.04.2013 15:27 Uhr von psycoman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das wirklich sein See, also sein Eigentum?
Wenn ja, dann soll er den Einzeuenen und einen Wachschutz anstellen. Problem gelöst, da keine Osteuropäer, oder sonst wer, zum See kommt.
Kommentar ansehen
10.04.2013 18:24 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
‘I am sure they are eastern Europeans,’ he said. ‘I’ve had no problems with people from other countries.

Ok, alles klar...
*kopfschüttel*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?