10.04.13 10:10 Uhr
 1.021
 

Österreich: Mäuse-Invasion verursacht Ausbreitung eines gefährlichen Virus

Nach Angaben der Medizinischen Universität in Wien breitet sich zurzeit in Österreich ein Virus aus, welches nicht zu unterschätzen ist. Der Grund der Ausbreitung ist eine starke Vermehrung von Rötelmäusen.

Stephan Aberle von der Uni teilte mit: "Im Jahr 2012 ist es zu einem massiven Anstieg von Puumalavirus-Erkrankungsfällen in Österreich gekommen. Insgesamt wurden 264 Puumalavirus-Infektionen diagnostiziert, das sind siebeneinhalb Mal so viele Fälle wie im Jahr 2011."

Der Virus befindet sich in den Ausscheidungen der Mäuse und verbreitet sich über Staub in der Luft. Er verursacht Schüttelfrost, Fieber, Kopfschmerzen, Bauch- und Rückenschmerzen. Es gab bereits Todesfälle. Eine Therapie gegen den Puumalavirus gibt es bisher noch nicht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Österreich, Virus, Maus, Invasion, Ausbreitung
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2013 11:49 Uhr von architeutes
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Würde mich nicht wundern wenn sich die Vermehrung der Mäuse mit dem Rückgang von Beutegreifern wie Fuchs ,Marder ,Greifvögeln usw. einher geht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?