09.04.13 17:51 Uhr
 310
 

Soll Zypern raus aus der Euro-Zone?

Der ehemalige Wirtschaftsminister Islands, Gylfi Magnusson, ist der Ansicht, dass Zypern nie in die Euro-Zone aufgenommen hätte werden dürfen.

Laut Magnusson ist die Lage Zyperns schwieriger als die Islands, als in Island die Banken ähnliche Probleme hatten.

"Die derzeitigen Einschränkungen in Zypern sind sehr viel schädlicher für die inländische Wirtschaft als jene Islands. Zum momentanen Zeitpunkt würde ich Zypern keinen Austritt aus der Eurozone raten, auch wenn der Beitritt nachträglich ein Fehler war, so Magnusson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Zypern, Zone, Euro-Zone
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2013 21:07 Uhr von shadow#
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dämlicher Titel, da die Antwort (Nein) bereits in der News steht.
Kommentar ansehen
10.04.2013 09:09 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Soll Zypern raus aus der Euro-Zone?"
Ist das hier ´ne Quiz-Seite?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?