09.04.13 13:32 Uhr
 414
 

Türkei: Bauern leiden unter kreditfinanzierten Käufen

Die Türkei war im Jahr 2010 in der Agrarwirtschaft mit ihrem Umsatz weltweit auf dem siebtem Platz. Die Höhe des Umsatzes in der Agrarwirtschaft betrug 61,8 Milliarden Dollar.

Durch großzügige Kredite der Banken an die Bauern kommen nun nicht wenige in die finanzielle Schieflage. Die Kredite der Bauern betrugen zwischen 2002 und 2012 noch an die 226 Millionen Euro. 2012 liegt diese Summe bei 13,7 Milliarden Euro.

Besonders aufgrund von marktbedingten Preisniveau-Schwankungen ihrer Produkte landen viele Bauern in der Schuldenspirale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Schulden, Kredit, Landwirtschaft
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2013 14:08 Uhr von Jolly.Roger
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
Und das alles, weil der Haselnusspreis von 3 auf 0,9-1,3 Euro gefallen ist....

"Anschließend wurden die Ländereien der Bauern per Zwangsvollstreckung gepfändet und stehen nun wieder zum Verkauf. Der Unterschied ist, dass der aktuelle Kaufwert per Hektar 12 mal höher ist, als der Kaufwert per Hektar im Zuge der Pfändung."

Auch nicht schlecht.
So langsam platzen die Schuldenblasen....
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
"das muss aber eine große Schuldenblase sein, wenn Leute wie du das seit Jahrzehnten "voraussagen".. ^^"

Aha, "seit Jahrzehnten"....wir übertreiben heute ja wieder überhaupt nicht....

"Ich will nicht wissen"

Ist das dein Lebensmotto?

"Du verkennst die Lage."

Ne, is klar..

"Die Banken haben großzügig Kredite vergeben, richtig - jedoch hat man innerhalb kurzer Zeit die Handbremse gezogen um eben sowas wie von dir propagierte Schuldenblase zu verhindern."

Handbremse gezogen?
Kredite von 2002 bis 2012 226 Millionen Euro.
Kredite 2012 13,7 Milliarden Euro

Wo ist die Handbremse?

Die Bauern können die Kredite nicht zurückzahlen, wie auch viele Privatpersonen ebenfalls nicht.
Ich denke, die Quelle beschreibt das ziemlich deutlich.
Es wird haufenweise Land zwangsversteigert, zu einem extrem niedrigen Wert, der oft nicht mal die Kreditsumme deckt.
Kommentar ansehen
09.04.2013 15:14 Uhr von Jolly.Roger
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
"...dann die großzügige Vergabe derKredite wieder eingestellt."

Das steht genau wo?

Allein 2012 hat man die knapp 6fache Menge an Krediten vergeben als in den 10 Jahren davor zusammen....
Wo wurde da bitte die Kreditvergabe eingestellt?

Oder meinst du, Kreditnehmer, die sich aufgrund ihrer Schuldensituation umbringen, nehmen ja keine neuen Kredite mehr auf? Ja, so kann man es sicher auch sehen.... *rolleyes*
Kommentar ansehen
09.04.2013 17:44 Uhr von Jolly.Roger
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberal:
"der Schuldenstand der privaten Haushalte in der Türkei beläuft sich zur Zeit auf 51,7 Prozent ihres Einkommens.."

Quelle?

"Die der in deutschland lebenden ist höher:"

Bitte?

"Durch­schnitt­liche Schul­den über­schul­deter Per­so­nen 2011 "

Du betrachtest die Schulden NUR von überschuldeten Personen und erkennst, dass sie total überschuldet sind?

Falsche Statistik würde ich sagen. Du vergleichst mal wieder Äpfel und Birnen.
Du vergleichst den Schuldenstand ALLER privaten Haushalte in der Türkei mit den Schulden NUR von den überschuldeten Personen in Deutschland.

Nebelkerze? Eher ein ganzer Nebelwerfer...

Warum eigentlich der Vergleich mit Deutschland?
Thema ist doch die uferlose Verschuldung türkischer Bauern....Will jemand wieder ablenken? Noch dazu mit falschen Vergleichen....


"Ich behaupte zumindest nicht, dass 1/3 50 Prozent von 1,5 Milliarden ist. "

Ich auch nicht, leider bleibst du seltsamerweise den Beleg dafür schuldig, obwohl du es mir vorwirfst.
Du behauptest:
"Wenn der Exportvolumen aufs Jahr gesehen knapp eine Milliarde beträgt und es versucht wird dies auf 1,5 zu treiben. Dann möchte man 1/3 Steigerung und nicht 50 Prozent."

Dein Taschenrechner kann immer noch nicht folgende Rechnung:
1 + 50 % = 1,5

[edit]

"wenn du die Basis 1 Milliarde nimmst ja - wenn du die Bais 1,5 nimmst nein. ;)"

Traurig....

Wenn 1,5 Mrd die Basis sein soll, dann hast du bei einer Steigerung um 1/3 hinterher 2 Mrd....;-)

VON 1 AUF 1,5 sind es 50%. Da kannst du dich drehen und wenden wie du willst....;-)


Aber kommen wir doch nochmal zum eigentlichen Thema zurück:

Wo steht bitteschön, dass die Kreditvergabe eingestellt wurde?

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 19:08 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"Habe ich dir bereits schon mal gegeben ... was für ein schlechtes Gedächtnis du doch hast.. "

Ich soll mir DEINE Quellen für sämtliche Behauptungen merken? Nein danke....

"http://www.welt.de/"

Ah, kenn ich doch irgendwoher...

"Die Menschen verdienen im Vergleich zum Jahr 2002, als die AKP antrat, heute doppelt so viel.

Nur: Sie haben fast zehnmal mehr Schulden – wenn man es als Anteil ihres seither gewachsenen Einkommens rechnet. In absoluten Zahlen sind die Schulden der Haushalte seit 2002 um das 18-fache gestiegen."

Interessant...

"achso, ja natürlich, die der nicht überschuldeten sind ja soviel besser, nicht wahr? ^^"

Ähm. Ja.
Weißt du was "überschuldet" bedeutet?
Manchmal kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln über deine ....heit.

http://www.iwh-halle.de/

"Private Haushalte in Deutschland relativ gering verschuldet"

OK....


"Also 53 Prozent. "

Ja nanu!
Gerade warst du noch bei 100%
So schnell können sich deine Fakten also drehen....

Wenn du noch ein paar unterschiedliche Zahlen aus unterschiedlichen Quellen verwendest, dann kommst du sicher noch auf ein paar andere Zahlen.....


""Deutschland verfügt ebenfalls über eine Verschuldungsquote privater Haushalte von 62% des BIP. ""

Nanu? In deiner Quelle steht der Satz aber so:
"Deutschland verfügt ebenfalls über eine __recht niedrige__ Verschuldungsquote privater Haushalte von 62% des BIP."

Warum hast du den Satz falsch wiedergegeben?
Ein wundervolles Beispiel wie manipulativ und armselig du bist. Danke!

"Die Kreditvergabe ist nicht gänzlich eingestellt, versteh mich nicht falsch."

Dann schreibe es nicht so. Dann musst du dich auch nicht so jämmerlich rauswinden.

"Es ist nr so, dass man nicht mehr locker wie vorher einen Kredit bekommt. "

Steht wo?

"Dann kommen wir zu den Garantien für die ganzen Pleite-EU-Länder.. "

Du kannst Staatschulden und Privatschulden immer noch nicht auseinanderhalten?



Halten wir nochmal fest:

- Deine Behauptung, die Deutschen wäre mit 100% verschuldet ist Blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Deine Behauptung die Kreditvergabe ist eingestellt, ist blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Du kürzt Zitate aus Quellen um deren Aussage zu manipulieren.

Gut gemacht, Haberal....

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 19:49 Uhr von sooma
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bir Haberstantin hats halt nicht so mit Zahlen und Realitäten. Habt Nachsicht.
Kommentar ansehen
09.04.2013 23:48 Uhr von Jolly.Roger
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"ja wenn man vorher 10 Euro Schulden hatte, haben sie jetzt 100 bzw.. 180 Euro Schulden ."

Ja WENN es nur 100 bzw. 180 Euro wären....;-)

Ziemlich armseliger Versuch, das ganze runter zu spielen ;-)

"wie erwartet kommen von dir anstelle von richtigen Argumenten wieder einmal Beleidigungen."

Wo habe ich dich den nun wieder angeblich beleidigt...?

"Kommt darauf an welches der werte man hernimmt. "

Und innerhalb einer Diskussion musst du dich mal ebenso von 100% auf 53% selbst korrigieren? Peinliche Sache....

Und nachdem die 53% von dir errechnet wurden, misstraue ich ihnen stark....

"Nein, nicht wirklich. Die eine Zahl ist die der ÜBerschuldeten, die andere die der Pro/Kopf Einwohner Deutschlands von Babys bis zu alten Greißen. "

Und dabei merkst du nichts?
Die eine Zahl ist die der ÜBERschuldeten, die andere umfasst ALLE, auch die, die keine Schulden haben.
Ist wohl sinnlos, dir das verständlich zu machen....

"Ich habe den Satz nicht falsch wiedergegeben."

Und ob...

"Habe den Teil "recht niedrige" weggelassen, weil das irrelevat ist."

ROFL!
Du wurdest beim Lügen ertappt. ;-)

"War daher keine Manupulation."

Wenn man schon zitiert, dann vollständig. Alles andere IST Manipulation.


"Oder hast du wirklich das so verstanden, dass die Türkei sämtliche Kreditvergabe komplett einstellt? Nicht dein Ernst oder?"

Naja, wenn du schreibst:
"...man hat 2012 Kredite vergeben, gemerkt dass die Bauern sich womöglich übernehmen, dann die großzügige Vergabe derKredite wieder eingestellt."

Dann würde ich das mal so auffassen, wie du es geschrieben hast. Da gehts noch nicht mal um deine "Handbremse".
Ich glaube, aus der Nummer kannst du dich auch nicht rauswinden.
Hast einfach Unsinn geschrieben. Wieder mal.


"Willst du nun wirklich dass ich meine Zeit darauf verschwende dir eine schriftliche Quelle zu suchen?"

Ja.
Deine Behauptungen sind nichts wert, wie wir alle wissen.
Entweder du lieferst Belege, so wie du es immer von anderen verlangst, oder du machst die Klappe nicht immer ganz so weit auf ;-)


"Was haben die Garantien für Pleite-Länder mit Staatsschulden zu tun? Die sind nirgends im Schuldenhaushalt. "

Richtig, weil es keine Schulden sind. Und warum fängst du dann mit diesen Garantien an?

"Nichts dergleichen habe ich dir bereits in diesem Kommentar erklärt. ^^"

habe ich dir BEREITS in DIESEM Kommentar erklärt.....macht sehr viel Sinn....

"Leider bist du wieder einmal emotional ausfällig geworden.. "

So? Wo wurde ich denn ausfällig?

"konntest keine Argumente liefern"

Ach?
Schön die Realität verdrängen, dann ist die Blamage nicht ganz so schlimm, was? Wer kann gleich nochmal für seine Behauptungen keine Belege liefern und muss nun schön unfreiwillig zurückrudern? Mit dem Argument: Hey, du hast doch das was ich geschrieben habe, nicht wörtlich genommen....war doch gar nicht soooo gemeint.... ;-)

Peinliche Show...

"war noch was?"

Ja. Du könntest mal deine Fehler eingestehen, so wie du es gerne behauptest... ;-)

- Deine Behauptung, die Deutschen wäre mit 100% verschuldet ist Blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Deine Behauptung die Kreditvergabe ist eingestellt, ist blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Du kürzt Zitate aus Quellen um deren Aussage zu manipulieren.
Kommentar ansehen
10.04.2013 01:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Du kannst dir das Warten sparen.
Nimm ihn doch bitte gleich auseinander.


Und wenn du schon dabei bist, kannst du auch endlich hier für deine Verleumdungen die entsprechenden Belege liefern:

http://www.shortnews.de/...

Da steht komischerweise auch noch die Antwort aus...

;-)
Kommentar ansehen
11.04.2013 00:02 Uhr von Pixwiz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gibts bei SN sowas wie ne Konferenzschaltung und nen Chat-Stream? Dann müsste man nicht immer soviel rumklicken und könnte sich seine Wunschkandidaten einfach zusammenstellen und als Ticker irgendwo auf dem Bildschirm durchlaufen lassen...
Kommentar ansehen
11.04.2013 00:38 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberl:

"Seit Tagen frage ich dich, wieviel denn dieses 18 Fache pro Kopf ist, erhalte ich keine Antwort."

1. Wo hast du das bitte in dieser Diskussion gefragt?
2. Die Schulden sind überproportional zum Einkommen gestiegen.
3. Warum unbedingt der Vergleich mit Deutschland? Reicht es dir nicht, wie der Titel deiner News lautet?

"Hier: Zitat: "Ein wundervolles Beispiel wie manipulativ und armselig du bist. Danke".."

Na wie gut, dass du sowas noch nie geschrieben hast, gell ;-)

"warum rechnest du nicht nach?"

Du musstest dich innerhalb dieser Diskussion bereits von 100% auf 53% selbst verbessern. Das reicht mir ;-)

"Warum? geh doch darauf ein "

Ich bin bereits zweimal darauf eingegangen ;-)
Du kannst nicht die durchschnittlichen Schulden NUR der deutschen Überschuldeten mit den durchschnittlichen Schulden ALLER türkischen Bürger vergleichen. Bei ersterer Gruppe hast du nur Schulden (sonst wäre sie ja nicht überschuldet) bei zweiterer hast du Schulden und natürlich auch Guthaben. Total verzerrtes Bild. Die Basis für einen Vergleich muss schon die selbe sein ;-)

"Daher ist es irrelevan es zu schreiben."

Wenn du zitierst, dann bitte soweit vollständig und nicht Worte, die dir nicht gefallen einfach so weglassen, ohne es kenntlich zu machen. Einfachste Zitierregeln sind dir nicht bekannt, oder?

"Klar? - daher irrelevant. ;)"

Bei einem Zitat ist es recht unerheblich, was DU irrelevant findest. Zumal "recht niedrig" gerade in diesem Zusammenhang ja durchaus eine Rolle spielt. Deine Argumentation musst du dir schon mit Fakten herstellen und nicht durch weglassen von unliebsamen Wörtern aus Zitaten... ;-)

"Also komm, das ist nicht dein enst, dass jemand schreibt, alle Kredite wären eingestellt .."

Mein Ernst?
Du hast es geschrieben. Wenn du es nicht so meinst, dann schreibe es nicht so. Dann musst du auch nicht so jämmerlich zurückrudern.

"Ich habe dir bis jetzt für jede Behauptung Belege vorgelegt."

Das ist die nächste Lüge.
Hier zum Beispiel, gleich zwei offene Fragen...:
http://www.shortnews.de/...

"weil die deutschen Steuerzahler für die Garantien mithaften"

1. Wären das, wenn die Garantien ausfallen würden, Staatsschulden und keine Privatschulden. Hier sind Privatschulden das Thema...
2. Hast du oben selber geschrieben: "Die sind nirgends im Schuldenhaushalt."
Jetzt sind es aber plötzlich doch Schulden...Hast du es dann irgendwann mal?

"Für dich scheint alles was nicht deiner Sicht entspricht keinen Sinn zu ergeben."

Nein, du kapierst es tatsächlich nicht :-))

Es macht keinen Sinn mich auf eine Erklärung hinzuweisen, die du in einem gerade geschriebenen Kommentar (mehr oder weniger) machst, den ich in meinem Kommentar zeitlich DAVOR nicht gelesen haben kann. Klar? ;-)

"Komisch dass ich so gut wie nie so ausfällig werde und du fast jedes mal.. Woran liegt das wohl? "

Dass deine Definition von "ausfällig werden" anscheinend sehr weit gefasst ist und auch nur andere zu betreffen scheint.
Deine Lügen, deine Manipulationen sind nachgewiesen. Wer Zitate fälscht, manipuliert. Solltest du seit zu Guttenberg wissen.

"Siehst du, ich habe dir alles in diesem Kommentar recht ausführlich erklärt "

Du hast ausführlich erklärt, warum diese drei Punkte immer noch genauso zutreffen, wie ich sie bereits mehrfach geschrieben habe:

- Deine Behauptung, die Deutschen wäre mit 100% verschuldet ist Blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Deine Behauptung die Kreditvergabe ist eingestellt, ist blödsinn, wie du nun selbst zugeben musst.
- Du kürzt Zitate aus Quellen um deren Aussage zu manipulieren.

Es ist schade, dass du soviel Zeit geopfert hast, und dabei NICHTS widerlegen konntest.
Gut, es war nicht zu erwarten, weil deine Aussagen nunmal schwarz auf weiß hier stehen, und dank meiner Zitate auch stehen bleiben werden.... :-)

Besten Dank!
Kommentar ansehen
11.04.2013 16:07 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Es ist sehr ermüdend dir alles 10 Mal zu erklären."

Dann geh doch einfach nicht so spät ins Bett....

Ach so, es geht dir darum, das letzte Wort zu haben ;-)

"Du wurdest an die Wand diskutiert "

Womit?

Mit deiner Einsicht, dass du dich von 100% Verschuldung auf 53% selbst korrigieren musstest?
Mit deiner Einsicht, dass die Kreditvergabe doch nicht eingestellt wurde?
Mit der unvollständigen Wiedergabe eines Zitates, weil dort zufällig die beiden Worte "relativ geringe" vorkommen?

Tja ja...peinlich peinlich.... ;-))
Kommentar ansehen
12.04.2013 02:18 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Haberal

"Solange du an deinen Unsinn weiter glaubst,"

Meinen Unsinn, denn du hier geschrieben hast?

:-))

Nice try....

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?