09.04.13 12:21 Uhr
 16.685
 

Türkischer Schriftsteller sieht ernsthaft Völkermord an Deutschen durch Muslime

Der türkischstämmige Schriftsteller Akif Pirinçci wurde durch seine "Felidae"-Krimis berühmt und macht sich derzeit ernsthafte Sorgen um die Deutschen.

Er sieht die Deutschen von den muslimischen Männern bedroht und will sogar einen "schleichenden Völkermord" ausgemacht haben.

Laut Pirinçci würden deutsche Frauen von Muslimen vergewaltigt und er bemerke eine "Serie von immer mehr und in immer kürzeren Abständen erfolgenden Bestialitäten". Die Deutschen lebten hingegen unter der Herrschaft einer "linksgrünen Gesinnungsdiktatur."


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik / Inland
Schlagworte: Deutschland, Schriftsteller, Muslime, Völkermord, Akif Pirinçci
Quelle: www.taz.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

96 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2013 12:25 Uhr von Schickelhuber
 
+133 | -12
 
ANZEIGEN
Na das nenn ich mal Einsicht ;-) Dem guten Mann geht´s bestimmt bald an den Kragen *lach*

Obwohl ich mich nicht bedroht sehe...

[ nachträglich editiert von Schickelhuber ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:29 Uhr von so..isses
 
+85 | -7
 
ANZEIGEN
jeder shortnews nutzer wäre vermutlich gesperrt worden für die aussage...

aber ich verzeihe ihm nochmal.
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:43 Uhr von .saya.
 
+11 | -47
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:47 Uhr von Prachtmops
 
+21 | -22
 
ANZEIGEN
solche pauschalisierungen sind genauso übel, als wenn man sagt, das alle deutschen nazis sind.

der ist also in meinen augen genauso ein spinner wie die extrem rechten hier in D.
nicht alle muslimen sind schlecht, durchgeknallte hat man in jeder glaubensrichtung sowie in allen ländern.
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:49 Uhr von Rechthaberei
 
+33 | -10
 
ANZEIGEN
War nicht Massenzuwanderung bei einem wegsterbenden Volk indirekter beziehungsweise humaner Völkermord?


[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:50 Uhr von Bildungsminister
 
+53 | -7
 
ANZEIGEN
Ihn hier als dumm darzustellen macht deine Argumente nicht besser Haberal, obwohl ich kopierte Textzeilen nicht mal als solche bezeichnen würde. Aber so diskutierst du ja immer. Bloß keine eigene Meinung, dafür aber X Links und Texte aus irgendwelchen dubiosen Ecken zitieren.

Akif Pirinçci ist ein sehr intelligenter Mensch, mit dem man sich mal beschäftigen muss. Gerade seine Bücher Yin und die Damalstür haben mir ausgesprochen gefallen. Die Thematik mit denen er sich hierbei beschäftigt zeigt, dass da mehr als nur ein Weltverschwörer dahinter steckt.

Aber gut. So ist das nun mal. Wenn einem Meinungen nicht gefallen, werden sie als unwahr dargestellt, oder das Gegenüber denunziert. Damit zeigt sich aber auch ganz klar, wer hier auf der unteren stufe steht.

[ nachträglich editiert von Bildungsminister ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:54 Uhr von mennse
 
+4 | -44
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:56 Uhr von Katzee
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
Eine etwas seltsame Ansicht der Dinge. Allerdings läßt sich schon erkennen, dass einige Leute versuchen, Deutschland in ein islamisches Land umzudrehen. Unsere Politik spielt diesen Leuten durch ihre ständige Katzbuckelei leider in die Hände. Und bei solchen Leuten haben deutsche Frauen ohnehin nichts zu melden.

Von einer ausgemachten "Vergewaltigungsserie" kann ich allerdings nichts erkennen. So etwas passiert derzeit in Ägypten, wo junge christliche Mädchen aus ihren Familien entführt und mit muslimischen Männern zwangsverheiratet werden.
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:57 Uhr von atze.friedrich
 
+37 | -7
 
ANZEIGEN
Die Opfer Johnny K.( Berlin) und Daniel S. (Kirchweye) u.a. würden seine These bestätigen, aber da müsste es noch viel mehr Opfer geben. Und das hoffen wohl die meisten, dass dies niemals passiert.
Tendenziell richtig, aber pauschal falsch.
Aber wenn die politsche Entwicklung weiter in eine bestimmte Richtung geht ( weitere massive Zuwanderung aus dem Orient, EU -Mitgliedschaft der Türkei, Migrantenbonus bei Straftaten, milde Straftaten (Bewährung) für Totschläger, keine Abschiebung von zugewanderten Straftätern, keine strikte Politik gegenüber Salafisten bzw. deren Verbot, dann könnte sich seine These in Zukunft leider bewahrheiten.
Kommentar ansehen
09.04.2013 12:58 Uhr von Brille65
 
+42 | -12
 
ANZEIGEN
Bis jetzt einer der wenigen Türken (Die in die Medien kamen) die denken können. Glückwunsch! Schade, dass es ihn wohl nicht mehr lange geben wird
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:02 Uhr von Photronics
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
@Haberal

"Spricht doch Bände oder nimmt das jemand wirklich ernst?"

Ja, das spricht Bände über die "taz", aus der deine Zitate stammen, und ob die jemand ernst nimmt, muss natürlich jeder selbst entscheiden... ;)
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:11 Uhr von sooma
 
+37 | -8
 
ANZEIGEN
«Laut Pirinçci würden deutsche Frauen von Muslimen vergewaltigt und er bemerke eine "Serie von immer mehr und in immer kürzeren Abständen erfolgenden Bestialitäten".»

Ersetze "deutsche Frauen" durch "ungläubige Frauen" oder "kufr"...
Das ist kein Geheimnis - und wird "sexual jihad" oder "rape jihad" genannt.


"Toleranz hilft nur den Rücksichtslosen." [Henryk M. Broder]

[ nachträglich editiert von sooma ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:13 Uhr von .saya.
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
@ comic1:

Ja, sicher. Denn über die "guten" Türken berichtet ja niemand. Wieso auch...sie fallen ja nicht auf, sie leben hier wie du und ich, oder nicht?

Wie hoch wäre wohl der Anteil von "guten" und "schlechten" Türken in einer direkten Gegenüberstellung? Ich denke, Recherche und Antwort können wir uns sparen.
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:16 Uhr von mennse
 
+7 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:19 Uhr von mennse
 
+5 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:24 Uhr von 24slash7
 
+32 | -7
 
ANZEIGEN
Saya

Über die guten Italiener, Spanier, Portugiesen, Franzosen Briten, Schweden, Norweger, Finnen, Polen, Russen, Griechen...

... berichtet auch keiner.



http://www.aliceschwarzer.de/...

Köppel:
Sie meinen, wenn man Arabern zu lange in die Augen guckt, schlagen sie zu?

A.Schwarzer:
Nicht bei Ihnen, Herr Köppel, Sie haben das richtige Geschlecht. (Lacht) Reden wir ernsthaft: Ein Kölner Polizist hat mir kürzlich erzählt, siebzig oder achtzig Prozent der Vergewaltigungen in Köln würden von Türken verübt. Ich habe ihn gefragt: Warum sagen Sie das nicht, damit wir an die Wurzeln des Problems gehen können? Er antwortete: Das dürfen wir ja nicht, Frau Schwarzer, das gilt als Rassismus.


... damit wir an die Wurzel des Probelms ...
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:25 Uhr von sooma
 
+19 | -10
 
ANZEIGEN
"Und Völkermord durch Überfremdung ist halt typische NPD-Propaganda, welche nur bei den dümmsten der Dummen zieht."

Ach so - Akif Pirinçci ist NPD-Mitglied? !!11 Na sowas. ^^

Spass beiseite - Fakt ist, dass in der Türkei Menschen nach solchen Meinungsäusserungen im Gefängnis landen - Schriftsteller, Journalisten, Lehrer, Wissenschaftler, Frauenrechtler, Oppositionelle. Und zwar genau wegen solcher Verleumdungen und Deskreditierungen wie oben zu lesen.

[ nachträglich editiert von sooma ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:30 Uhr von Slyzer
 
+30 | -6
 
ANZEIGEN
@ Haberal

du bist so unglaublich dumm, dass du genau so geantwortet hast, wie von "Bildungsminister vorhergesagt.

"Wenn einem Meinungen nicht gefallen, werden sie als unwahr dargestellt, oder das Gegenüber denunziert"

deine Antworten:
"Klar.. Wenn du das sagst.. ^^"

"Rofl - was sonst.. kann mir nicht vorstellen, dass du überhaupt was anderes machst. ^^"

"Entschuldige, dass ich wieder lachen muss - :D
Ich wundere mich nur wie man soviel Unsinn schreiben kann. "

"Warum fragst du den Mann nicht, ob er eine Partei gründet und du beitreten kannst? Oder gibt es bereits so eine Partei... Lass mal überlegen..

^^"

Der Inhalt deiner Beiträge geht extrem gegen Null. Außerdem, statt auf "Bildungsminister" einzugehen, versuchst du tatsächlich ihn zu denunzieren, indem du sein Post durch deinen schreibstil nicht Ernst nehmen willst.

Wow, unglaublich. Mein 12 jähriger Bruder kann besser Argumentieren als du.

Du scheinst nicht zu verstehen, dass die Minusse nicht einfach so kommen, weil die Leute dich nicht mögen oder so. Sie kommen, weil du einfach nur Schwachsinn schreibst.

Du tust GENAU DAS, was andere an dir kritisieren, wie dumm muss man denn sein, um das nicht zu realisieren?
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:31 Uhr von lucky-spooky
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Na ja... Eines stimmt jedenfalls schon... Man hört immer öfter "Die Türken (die türkische Gemeinde) fordert dies, erwartet das, unterstellt der deutschen Justiz..."...

Da ich nicht gesperrt werde will, lasse ich das einfach mal wirken...
Kommentar ansehen
09.04.2013 13:33 Uhr von sicness66
 
+5 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:20 Uhr von Jolly.Roger
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
"Völkersterben bei den Deutschen? Das ist doch eine gute Nachricht, könnte man einwenden, ohne sich die Kritik gefallen lassen zu müssen, einen Genozid zu verherrlichen."

Manchmal hat die TAZ ganz schön einen an der Waffel....Sachlichkeit ist für die auch ein Fremdwort...


@magnat66:
"Leider muss ich dir da widersprechen, es gibt hier eine klientel die automatisch Minus geben wenn sie den Kommentator lesen, die achten auch nicht darauf was geschrieben wurde."

Ja, das stimmt.
Allerdings bei über 50 Minus eher unwahrscheinlich...bei mir sinds immer 1 oder 2 obligatorische "ichmagdichnicht"-Minus. ;-)

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:45 Uhr von Carina-Carina
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ihr merkt doch alle nichts mehr..
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:48 Uhr von -Count-
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Wenigstens einer, der auf unserer Seite ist; leider einer von ganz, ganz wenigen...
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:57 Uhr von sooma
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ah ja... "maida"... http://islam.de/...

"Und (auch) mit denen, die sagen: „Wir sind Christen“, haben Wir ihr Abkommen getroffen. Aber dann vergaßen sie einen Teil von dem, womit sie ermahnt worden waren. So erregten Wir unter ihnen Feindschaft und Haß bis zum Tag der Auferstehung. Und Allah wird ihnen kundtun, was sie zu machen pflegten."

Eine wahre Ausgeburt an Friedfertigkeit und Gelassenheit. -.-
Kommentar ansehen
09.04.2013 14:57 Uhr von Carina-Carina
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-25/96   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht