09.04.13 11:49 Uhr
 258
 

Nach Apple hat nun auch Microsoft Probleme in China

In den letzten Wochen ist Apple in China stark in die Kritik geraten. Besonders die Garantie-Regelungen lösten einen Shitstorm aus.

Nun scheint Microsoft mit seiner Garantiepolitik zum Surface Pro einen solchen Sturm heraufzubeschwören. Die Aufregung in beiden Fällen entzündet sich an der Tatsache, dass die in China angebotenen Garantieleistungen unter der dort gesetzlichen Mindestfrist liegen.

Apples CEO konnte mit einer Entschuldigung und dem Versprechen auf Änderung die Wogen glätten. Wie Microsoft auf das Thema reagiert, bleibt aber noch abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Microsoft, Apple, Probleme, Garantie
Quelle: www.theverge.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman