09.04.13 11:49 Uhr
 259
 

Nach Apple hat nun auch Microsoft Probleme in China

In den letzten Wochen ist Apple in China stark in die Kritik geraten. Besonders die Garantie-Regelungen lösten einen Shitstorm aus.

Nun scheint Microsoft mit seiner Garantiepolitik zum Surface Pro einen solchen Sturm heraufzubeschwören. Die Aufregung in beiden Fällen entzündet sich an der Tatsache, dass die in China angebotenen Garantieleistungen unter der dort gesetzlichen Mindestfrist liegen.

Apples CEO konnte mit einer Entschuldigung und dem Versprechen auf Änderung die Wogen glätten. Wie Microsoft auf das Thema reagiert, bleibt aber noch abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Microsoft, Apple, Probleme, Garantie
Quelle: www.theverge.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?