08.04.13 21:51 Uhr
 98
 

Fußball/Schweden: Spieler wird von Flasche getroffen - Partie abgebrochen

Während der Partie zwischen Djurgarden Stockholm und Mjällby AIF in der ersten schwedischen Liga kam es jetzt zu einem Zwischenfall.

Mjällbys Mittelfeldspieler Gbenga Arokoyo wurde in der 37. Minute von einer Flasche getroffen, woraufhin die Partie abgebrochen werden mussten.

"Ich werde einen Bericht schreiben, der Schiedsrichter wird einen Bericht schreiben, und dann wird die Disziplinarkommission des Verbandes entscheiden", erklärte der Verbands-Deligierte Rune Nilsson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spieler, Schweden, Flasche, Partie
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2013 00:53 Uhr von Bono Vox
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dass die A*löcher nicht aussterben -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?