08.04.13 21:05 Uhr
 86
 

Fußball: Ronny verlängert Vertrag bei Hertha BSC

Der Brasilianer Ronny bleibt Fußball-Zweitligist Hertha BSC erhalten. Wie der Verein unmittelbar vor dem Zweitliga-Hit gegen Eintracht Braunschweig über die Anzeigetafel verkündete, verlängerte Ronny seinen Vertrag bis 2017.

Geschäftsführer Michael Preetz: "Wir sind sehr froh, dass Ronny dem Verein in den kommenden Jahren erhalten bleibt. Gemeinsam mit ihm und dem Team werden wir unsere nächsten Aufgaben angehen".

Der 26-jährige Offensivspieler sagte, er habe sich für sein Herz entschieden. Ronny weiter: "Meine Liebe gehört Hertha BSC und seinen einmaligen Fans". Angeblich soll er ein millionenschweres Angebot aus dem arabischen Raum gehabt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Ronny, Offensivspiel
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2013 21:12 Uhr von HerbtheNerd
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ente! Im Interview mit Buschmann vor dem Spiel hat er davon nix gesagt
Kommentar ansehen
08.04.2013 21:42 Uhr von nchcom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Ente! Steht auch auf der Hertha BSC Webseite

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?