08.04.13 18:59 Uhr
 255
 

Hoyerswerda: Tonnenweise Döner-Fleisch wurde aus Transporter gestohlen

Unbekannte Täter haben in Hoyerswerda in der Nacht zum Sonntag einen Transporter überfallen, der mehrere Tonnen Döner-Fleisch geladen hatte.

Der Schaden beträgt circa 17.000 Euro. Das Fleisch war für umliegende Dönerläden gedacht.

Ob die Täter den Transporter oder das Fleisch klauen wollten, steht noch nicht fest. Die Täter sind bisher unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Fleisch, Döner, Transporter, Hoyerswerda
Quelle: www.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN