08.04.13 18:14 Uhr
 527
 

Justin Bieber will Äffchen Mally zurück

Superstar Justin Bieber will seinen vom Zoll in München beschlagnahmten Affen Mally wieder zurück haben. Das Kapuzineräffchen wurde beschlagnahmt, weil wichtige Papiere nicht vorhanden waren.

Das Tierheim, in dem Mally derzeit untergebracht ist, hat schon mit einer Affenauffangstation in den Niederlanden Kontakt aufgenommen, um dem Affen ein entspanntes Leben zu schenken.

"Wir haben einen Anwalt abgestellt, der sich um die Angelegenheit kümmert", so das Management von Bieber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Justin Bieber, Zoll, zurück, Affe, Mally
Quelle: www.viva.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2013 18:21 Uhr von mennse
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Affen hält man nicht als Haustier oder eher gesagt als Accessoire!
Hoffentlich kommt der Affe (nicht der Bieber) in einem halbwegs artgerechten Zoo oder Tierpark unter!

[ nachträglich editiert von mennse ]
Kommentar ansehen
08.04.2013 18:31 Uhr von norge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was kommt eigentlich raus, wenn ein bieber mit nem affen schläft? :o/
Kommentar ansehen
08.04.2013 18:35 Uhr von mennse
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht man doch, ein Justin!
Kommentar ansehen
08.04.2013 18:58 Uhr von stufstuf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bin gespannt was er sich als nächstes zulegt, falls er den Affen nicht zurückbekommt. Erst schleppt er den Zwerghamster mit sich rum und als er keinen Bock mehr drauf hat, drückt er den Kleinen einfach irgend einem Fan in die Hand. Und als ob das nicht schlimm genug wär, legt er sich einen Affen zu -.-

Der Typ sollte keine Tiere mehr halten dürfen, da er scheinbar nicht die geistige Reife besitzt deren Bedürfnisse zu respektieren.

Ich hoffe für den Affen, dass er nicht mehr zurück muss.
Kommentar ansehen
08.04.2013 19:02 Uhr von ArtaxXP
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man zu dämlich ist, sind vernünftig um die erforderlichen Papiere zu kümmern, ist man auch zu dämlich, sich vernünftig um ein solches Tier zu kümmern...
Kommentar ansehen
08.04.2013 20:10 Uhr von oberzensus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ norge

der schläft nicht mit ihm allerdings ´bin ich mir sicher
das justina sich von dem affen einen runterholen lässt
die machen das sogar hab ich in thailand selbst gesehen als ich auf der insel koh chang war letztes jahr hab das im vorbeifahren mit dem quad gesehen als ein einheimischer
mit nem affen.....................bin stehen geblieben weil ich halt neugierig war ob der affe minderjährig war hehehe kann ich nicht sagen der der sich von affen hat einen wienern lassen war def unter 18..........................
Kommentar ansehen
08.04.2013 22:54 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gebt ihm nen Spiegel und gut iss!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?