08.04.13 11:14 Uhr
 423
 

Tatort auf russisch: Der Osten will Til Schweiger

Tatort soll jetzt auch in Osteuropa vermarktet werden. Besonders Russland war angetan von dem neuen Tatort-Star Til Schweiger in seiner actionreichen Tatort-Folge "Willkommen in Hamburg".

Auf der internationalen TV-Messe in Cannes soll der Krimi mit dem deutschen Schauspieler groß auftrumpfen, schon vor Beginn der Messe gäbe es konkrete Anfragen aus Russland.

Die Verkaufsleiterin bestätigt das sehr hohe Interesse am "Tatort" mit Til Schweiger. Die actionreichen Szenen seien sehr beliebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Tatort, Osten, Til Schweiger
Quelle: www.prosieben.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versprechen eingelöst: Til Schweiger eröffnet KiTa für Flüchtlingskinder
Osnabrück: Von Til Schweiger geförderte Kita für Flüchtlinge eingeweiht
"Unsere Zeit ist jetzt": Neuer Film von Til Schweiger entpuppt sich als Flop

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2013 11:14 Uhr von Annaberry
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das die Russen mehr auf das actionreiche Tatort steht, war mir schon klar. Dann bin ich wirklich mal gespannt, wie sich das auf russisch anhören soll, wenn man die Chance hat, sich das mal anzugucken.
Kommentar ansehen
08.04.2013 11:18 Uhr von NoPq
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Viel geiler wäre ein Tatort mit Putin als Ermittler. Da würde Till Schweiger alt aussehen ;)
Kommentar ansehen
08.04.2013 11:49 Uhr von Hawkeye1976
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, auf Russisch synchronisiert dürfte Schweiger um einiges verständlicher sprechen. ;)
Kommentar ansehen
08.04.2013 12:38 Uhr von gossip
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte schlechter als der Tatort mit Schweiger kann´s nicht werden, bis ich mir gestern den Saarland Tatort angeguckt habe.

RTL-Klamauk auf Kosten der GEZ-Zwangssteuerzahler brauche ich nicht sehen
Kommentar ansehen
09.04.2013 10:01 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das war ja klar das die Russen auf sonen Dreck stehen. Na von mir aus soll er hin und auch gleich da bleiben.
Da hat er dann auch seine Fans.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Versprechen eingelöst: Til Schweiger eröffnet KiTa für Flüchtlingskinder
Osnabrück: Von Til Schweiger geförderte Kita für Flüchtlinge eingeweiht
"Unsere Zeit ist jetzt": Neuer Film von Til Schweiger entpuppt sich als Flop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?