07.04.13 15:27 Uhr
 280
 

Der Frühling kommt nach Deutschland - und damit auch der Regen

Der Frühling scheint in Deutschland angekommen zu sein. Meteorologen haben aber nun auf die Euphorie-Bremse getreten. Schließlich würde der Frühling auch Regen bedeuten, den es in den kommenden Tagen auch geben wird.

So müsse man in der gesamten kommenden Woche mit Regen rechnen, so der Deutsche Wetterdienst. Die Natur bräuchte diesen Regen. Immerhin würde es aber mit bis zu 15 Grad angenehm wärmer.

Der morgige Montag soll nachmittags von Südwesten her mit Regen eingedeckt werden. Am Dienstag soll es fast überall regnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Wetter, Regen, Frühling
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
US-Professorin entlassen: Nach nordkoreanischer Haft toter Student selbst Schuld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2013 18:22 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit Regnen oder Schneee muß man in Deutschland jeden Tag rechnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?