07.04.13 11:48 Uhr
 391
 

Berlin: Gedenkmarsch für ermordeten Burak B.

An der Sehitlik-Moschee startete am Samstag ein Gedenkmarsch für den vor einem Jahr ermordeten 22-jährigen Burak B. Verschiedene antirassistische Initiativen wollten mit dem Trauermarsch daran erinnern, dass bisher kein Täter ermittelt werden konnte und dass es eine rassistische Tat sein könnte.

Die Initiatoren der Kundgebung vermuten, dass die Tat die Morde des NSU zum Vorbild hatte.

Der 22-jährige Burak B. stand am 5. April nachts mit vier Kameraden vor dem Krankenhaus in der Rudower Straße. Auf die Gruppe wurde geschossen, wobei Burak seinen Verletzungen erlag. Zwei weitere Personen wurden zum Teil erheblich verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susuk
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Demonstration, Rassismus, Moschee
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem - :)
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2013 11:55 Uhr von sooma
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Ich persönlich glaube, da steckt etwas anderes dahinter als "Rassismus".

"Vor wenigen Tagen soll ein anderer Freund von Burak B., der in der Schicksalsnacht nicht dabei war, in Neukölln ebenfalls von einem Kapuzen-Mann mit einer Waffe bedroht worden sein. Gibt es einen Zusammenhang? „Noch ist das Motiv völlig unklar“, so ein Polizeisprecher." http://www.bz-berlin.de/...
Kommentar ansehen
07.04.2013 12:16 Uhr von El-Diablo
 
+4 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.04.2013 12:44 Uhr von El-Diablo
 
+6 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.04.2013 15:56 Uhr von mennse
 
+0 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.04.2013 16:14 Uhr von Handtuch
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
" Du solltest dir mal dingend die Unterschiede zwischen einen Islamisten, Salafisten und normalen Muslim ergooglen..."

Es gibt wahrlich wichtigere Dinge im Leben, als derlei überbewertete Hirngespinste. Ob es da Unterschiede gibt und welche genau das sind, geht mir mit Verlaub tierisch am Popser vorbei. Für mich haben die alle einen an der Klatsche, ob radikal oder gemäßigt.

Diese anerzogene Gläubigkeit geht mir übelst auf den Sack.

[ nachträglich editiert von Handtuch ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung
Sex-Tape aufgetaucht: Micaela Schäfer & Sarah Joelle Jahnel werden intim
Azubis - Zu dumm, zu faul - Bäckerei muss zeitweise schließen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?