07.04.13 11:40 Uhr
 346
 

Die 1.000 wichtigsten Internetseiten: Von der Karrierebibel.de zum Edelblech.de

Das Internet hat 5,8 Milliarden Google-Treffer und 1.044.127 Fans bei Facebook. Laut Wikipedia sind 85 Prozent der Haushalte mit dem Internet verbunden.

Das Internet kann so gut wie alles. Das Internet und vor allem Google wissen immer Bescheid. Doch was sind die wichtigsten Internetseiten?

Die "BILD" listet jetzt die 1.000 wichtigsten Seiten im Internet auf. Von dropbox.de, dem Internet-Cloud-Dienst, bis zur Initiative "Deutschland sicher-im Netz.de", die über Gefahren im Internet aufklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Google, Seite, Dropbox
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2013 12:09 Uhr von MBGucky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Natürlich ist eine solche Sammlung subjektiv. Neben den größten wollten wir Ihnen auch etwas unbekanntere, aber nicht minder interessante Seiten unseres besten Freundes zeigen."

"Zur Axel Springer AG, in der die BILD am SONNTAG erscheint, gehören auch zahlreiche Internetportale"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Studenten gaben wochenlang Falschgeld in Münchner Clubs aus
US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?