07.04.13 10:26 Uhr
 940
 

Kuriose Operation: Der Krebs wurde durch die Nase entfernt

Die Kasseler Hals-Nasen-Ohren-Chirurgen Dr. Stefan Maas und Dr. Axel Sauer, Belegärzte am Elisabeth-Krankenhaus Kassel. eröffneten eine HNO-Chirugie.

"Zusammen können wir eine effektive und funktionserhaltende Entfernung von Tumoren aus der Schädelbasis anbieten", sagte Stefan Maas. Jetzt hat das Team einen Tumor durch die Nase entfernt. Dabei wurde kein Schnitt im Gesicht des Mannes benötigt.

Das Team praktiziert Anästhesie, Augenheilkunde, Endokrinologie, Gefäßchirurgie, Neurologie, Neuroradiologie und Pathologie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Operation, Nase, Tumor
Quelle: www.hna.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2013 11:36 Uhr von puremind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mensch Crushi...bei dem Nick hier sind 25% der News gesperrt worden...du lässt aber ordentlich nach!
Kommentar ansehen
07.04.2013 11:58 Uhr von Anubis273
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder nen Account von Crushi aufgeflogen !

Das du mit deinem sinnlosen Dasein SN verpestet fuckt mich einfach nur ab !

Vorbei sind die Zeiten in denen man hier "normale" News lesen konnte.
Kommentar ansehen
07.04.2013 17:23 Uhr von Didi1985
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das hier eine Werbenews für diese Arztpraxis?
Kommentar ansehen
07.04.2013 17:48 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und vor allem ist es (schleich)Werbung.
Kommentar ansehen
07.04.2013 19:17 Uhr von iMike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Merkel und Schäuble haben ihre Gehirne durch die Nase verloren. Wie kurios ist das denn bitte?! Äußerst spektakulär!
Kommentar ansehen
07.05.2013 21:57 Uhr von IceCube-WHV
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ iMike

Kleinigkeiten kann man leicht entfernen *g*
Nur das Übel blieb übrig und ist an der Macht

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Donald Trump stichelt gegen Oscar-Verleihung: "Traurige Show"
Grüne und Umweltbundesamt empfehlen zur Fastenzeit: Auf Auto verzichten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?