07.04.13 09:54 Uhr
 148
 

Diese Deutschen haben Mut: Seitensprung-Beichte und dem Chef die Meinung sagen

Sieben Menschen haben jetzt ein Geständnis abgelegt und damit ihr Leben verändert. Ana S. (29) aus Dortmund beichtete ihrem Freund, dass sie fünf Jahre lang nicht zum Yoga, sondern zu einem anderen Mann ging.

Christian W. (50) aus Berlin sagte seinem Chef die Meinung, als er das Gefühl hatte, er mobbt die Mitarbeiter und wurde versetzt. Nun fühlt er sich überqualifiziert.

Steven P. (24) beichtete seiner Familie, dass er sich in Florian verliebte. Weitere Geständnisse listet jetzt die "BILD" auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Chef, Meinung, Seitensprung, Beichte, Mut
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2013 18:20 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yoga ist der Name vom Mann zu dem Sie ging. Was heisst ging ? Sex,Reden oder Putzen ?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?