07.04.13 09:31 Uhr
 647
 

Drama um "BILD"-Leser: Versicherung will seinen Auto-Schaden nicht ganz zahlen

"BILD"-Leser und Buchhalter Hans-Joachim M. hatte bis vor Kurzem noch mit einem Drama zu kämpfen. Er baute mit seinem 35 Jahre alten Opel Kadett C Coupe einen Unfall.

In einer Kurve brach das Heck aus, woraufhin sich der Wagen überschlug. Voller Vorfreude, dass seine Vollkasko-Versicherung den Schaden übernimmt, forderte er das Geld dafür ein. Doch die Versicherung zahlte ihm lediglich ein Viertel der geforderten 2.700 Euro.

Das wollte Hans-Joachim M. nicht auf sich sitzen lassen. Er hetzte die "BILD" auf seine Versicherung. "Die Versicherung zahlt mir nun 647,98 Euro nach. Es kommt mir zwar immer noch wie eine Billiglösung vor, aber ich nehme das Angebot an", erklärte er mäßig begeistert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Auto, Schaden, Drama, Versicherung, Leser, BILD
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe spielt im Knast gern Volleyball - Es gab aber zu wenig Bälle
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen