07.04.13 09:18 Uhr
 169
 

Facebook und Apple: Facebook Home soll nicht auf dem iOS erscheinen

Die Facebook-App wird weltweit am meisten mit dem Betriebssystem iOS genutzt. Facebook und Apple haben allerdings mehr Schwierigkeiten als gedacht.

Mark Zuckerberg schlingert sich geschickt durch die Frage, allerdings soll Facebook Home wohl nie für iOS-Geräte erhältlich sein. Facebook und Apple verfolgen wohl eine andere Philosophie.

Möglich ist es, dass Facebook in Zukunft sein eigenes Betriebssystem erstellt. Dabei werden sie denselben Weg wie Google einschlagen: "Vom voll integrierten Apple-Partner zum Entwickler im App Store."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MrGorbatschow
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Apple, iOS, Home
Quelle: www.apfelnews.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?