06.04.13 17:29 Uhr
 1.962
 

Vernichtende Kritiken: Neue Konsole "Ouya" fällt bei ersten Tests gnadenlos durch

Vor Kurzem haben die Entwickler der Android-Konsole Ouya begonnen, die ersten Exemplare der Spielkonsole an die jeweiligen Crowdfunder-Unterstützer auszuliefern.

So tauchen nun nach und nach neue Testberichte über die Konsole auf, und die lassen kein gutes Haar an ihr. So findet zum Beispiel Verge-Redakteur David Pierce, dass die Konsole optisch an eine Box für chinesisches Essen erinnert.

Weiter wird fast durchweg das geringe Angebot ans Spielen bemängelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Konsole, Optik, Crowdfunding, Ouya
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2013 17:35 Uhr von Radif
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
wie eine konsole optisch aussieht ist doch scheißegal und das noch sehr wenig spiele auf dem markt sind ist logisch, immerhin wird die offizell erst juni/july veröffentlich
Kommentar ansehen
06.04.2013 17:35 Uhr von Borgir
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Dass es nicht viele Spiele gibt, dürfte klar sein und kein Kritikpunkt. Die Konsole ist eben jetzt erst veröffentlicht worden. Davon ab: Wie sie aussieht, ist doch wurscht. Andere Konsolen sehen auch aus wie Schuhkästen.
Kommentar ansehen
06.04.2013 19:10 Uhr von prototype0815
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Nein, nicht schneller als die PS4.
Ist wohl eine Konsole für große Spielkinder die einfach basteln wollen.
Kommentar ansehen
06.04.2013 19:50 Uhr von visnoctis
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
es ist billig-hardware mit billig-software, ich hab mich eh gewundert, was die leute erwarten fürn appl und n ei
Kommentar ansehen
06.04.2013 21:33 Uhr von D_C
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@visnoctis

Na offensichtlich hat man kein Appl-Produkt mit EiNamen erwartet.
Kommentar ansehen
06.04.2013 23:00 Uhr von MadMakz86
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage ist auch auf welcher Revision der Konsole der Test basiert.Es gibt nämlich momentan mindestens zwei wobei erstere eine Alpha Version darstellt die u.a. auf Grund der hohen Controller Latenz überarbeit wurde. Womöglich wird es auch noch eine dritte Revision geben welche dann die Juni Version ist.

Auserdem Frage ich mich wie man eine ausage über Spiele geben kann. Das Teil ist offiziel noch nicht veröffentlicht und nur weil ein paar größere Indie-Studios ein bischen Launch PR betreiben heißt das dich das der Ouya-Marketplace zum Start leer sein wird.

[ nachträglich editiert von MadMakz86 ]
Kommentar ansehen
07.04.2013 15:55 Uhr von Didatus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu wenig Spiele? Klar, speziell für die Ouya angepasst sind nur um die hundert, aber die Ouya ist absolut offen und man kann sich ohne Probleme den PlayStore installieren. Ein paar hunderttausend Spiele sind also zu wenig?
Kommentar ansehen
08.04.2013 13:55 Uhr von Acun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grafisch schaut das aus wie ein direkter nachfolger der n64

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?