06.04.13 11:12 Uhr
 364
 

Bilder vom BlackBerry 10 R im Internet aufgetaucht: Die Tastatur kehrt zurück

Im Internet sind angebliche Informationen aufgetaucht, die sich auf die neue R-Serie des BlackBerry beziehen.

Auf der Webseite von BlackBerryOS.com sind neben Daten auch Bilder des Smartphones veröffentlicht worden. Das Besondere dabei ist, dass das 10 R wieder eine mechanische Tastatur besitzt.

Weiter wird von einem Speicher von acht Gigabyte geschrieben. Ob das Gerät für einen Preis von ungefähr 250 bis 300 Euro auch beim Kunden ankommt, bleibt abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, zurück, Tastatur, BlackBerry
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2013 12:43 Uhr von HansBlafoo
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist daran besonders? Das Blackberry Q10 kommt im Mai und hat auch eine mechanische Tastatur. Insofern sehe ich die Besonderheit des 10 R jetzt nicht.
Kommentar ansehen
06.04.2013 14:04 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat wenigstens keine Konkurenz. Ist wohl ein Abschreibungsobjekt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?