06.04.13 09:11 Uhr
 1.272
 

Twitter-Storm bei Michelle Keegan: Foto zeigt ihren nackten eingeseiften Busen

Twitter-User haben nun einen Twitter-Storm bei Michelle Keegan verursacht, weil ein extrem intimes Foto von ihr aufgetaucht ist.

Für einige Sekunden war auf dem Account ein Foto zu sehen, welches angeblich den nackten eingeseiften Busen der 25-Jährigen zeigen soll. Kurz darauf wurde das Foto entfernt.

Daraufhin meldete sich die "Coronation Street"-Darstellerin zu Wort und kam mit einer merkwürdigen Argumentation um die Ecke. Demnach habe ein Freund von ihr ihren Twitter-Account gehackt und lustigerweise irgendein Busen-Foto hochgeladen. Ob das nicht einfach eine Ausrede ist, ist noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Twitter, Busen, Michelle Keegan
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?