05.04.13 18:49 Uhr
 255
 

Geiselnahme in Kölner KiTa - Geiselnehmer fordert eine Million Euro (Update)

Am heutigen Freitagmorgen nahm ein bewaffneter Mann in einem Kindergarten im Kölner Problemviertel Chorweiler den Leiter einer Kindertagesstätte in seine Gewalt (ShortNews berichtete). Die Geisel ist verletzt, schwebt aber nicht in Lebensgefahr.

"Nach jetzigen Erkenntnissen gehen wir davon aus, dass sich keine Kinder in der Kita befinden, aber ganz können wir das nicht ausschliessen, denn das eine oder andere Kind kann sich in dieser Situation auch in einem Schrank versteckt haben", so Polizeisprecher Lutz Flaßnöcker.

Der Geiselnehmer fordert eine Million Euro und ein Fluchtfahrzeug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Million, Update, Geiselnahme
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2013 20:32 Uhr von Nasa01