05.04.13 16:10 Uhr
 7.733
 

Türkei: Mitten im Sprung kommt Reue über Selbstmordversuch

In Istanbul hat ein 37-Jähriger Mann versucht, sich das Leben zu nehmen. Er ist nach seiner Scheidung von einer Autobahnbrücke gesprungen. Zuvor hatte man zwei Stunden lang versucht, ihn davon abzubringen.

Der Mann fiel 65 Meter in den Bosporus. Die Wasserschutzpolizei fischte ihn heraus. Er meinte nur dass er mitten im Sprung Reue verspürte und dass das Leben schön sei.

Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Über seinen Zustand gibt es verschiedene Aussagen von Knochenbrüchen bis hin zu unversehrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Sprung, Reue, Selbstmordversuch
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2013 16:31 Uhr von gossip
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
65 Meter und nicht tot?? der muss aber eine tätige reue verspürt haben
Kommentar ansehen
05.04.2013 16:49 Uhr von EvilMoe523
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@ Para_shut

Wer ist denn deiner Meinung nach Allah?
Kommentar ansehen
05.04.2013 17:48 Uhr von Hornhaut
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
STOP!!! Der ist gestorben, guckt auf n24.de!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
05.04.2013 18:07 Uhr von Atatuerke
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@ Haberal

du Obertroll
Kommentar ansehen
05.04.2013 18:20 Uhr von ZuDoll
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Anhand von Selbstmorden sein Nationalisten-Ego aufbügeln... Haberal, du hast auch gar keinen Anstand beigebracht bekommen, oder? Einfach nur widerlich...
Kommentar ansehen
05.04.2013 18:20 Uhr von blauerHimmel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Klickklaus

Japp, er ist tot. Die Quelle wurde mittlerweile auch aktualisiert.


Irgendwo meine ich schonmal gehört zu haben, dass man kurz vor dem Selbstmord noch ein paar lichte Momente hat und alle Probleme lächerlich seien.
Ich glaub das war in einer Folge von "Medium"

...Ob das nu stimmt weiß ich nicht.
Kommentar ansehen
05.04.2013 19:13 Uhr von Acun87
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
belgarat..

ist der letzte satz von dir dein ernst ? oh mannn
Kommentar ansehen
05.04.2013 19:13 Uhr von Acun87
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
@ dr chaos und bei euch wird sowas als familiendrama betitelt
Kommentar ansehen
05.04.2013 19:41 Uhr von hellibelli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kein unbekanntes Phänomen. Es gibt längst Berichte von überlebenden Selbstmordspringern. Zwischen Absprung und Aufschlag kam ihnen die Erkenntnis, daß es ne Scheißidee war und ihre Probleme sehr wohl lösbar wären.
Kommentar ansehen
05.04.2013 23:11 Uhr von Acun87
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@belgarath

die suizidrate in deutschland ist höher als die der türkei
also laber kein müll

http://de.wikipedia.org/...

@dr chaos...

whatever... dein kommentar verstieß anscheinend nicht der netiquette, so dass sie nicht mehr verfügbar ist du hetzer. das sagt alles aus
Kommentar ansehen
06.04.2013 08:49 Uhr von Bierpumpe1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wann macht Stefan Raab das nächste mal Turmspringen?
Kommentar ansehen
06.04.2013 11:12 Uhr von ceyweb
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@newsleser54
Wenn mans schon macht, dann richtig. Er sagt vielleicht das er reue spürt, damit er nicht in die Psychiatrie kommt, wenn es denn sowas in der Türkei gibt.

Was die Leute für falsche Meinungen über die Türkei haben!!!!!


@Johnny_Speed
Was denn...Moslems bekommen doch 70 Jungfrauen, wenn sie Selbstmord begehen.

Woher hast die Information über Islam?
Im Islam gehört das Leben nicht dem Mensch oder anders formuliert, dein Leben gehört nicht dir selbst sondern dem Erschöpfer Gott und nur er darf das Leben nehmen.

Selbstmord ist im Islam dem Mord gleichgestellt.

Sogar Töten der Schädlinge ist im Islam geregelt.

Schädlinge wie z.B. Ratten, Insekten etc. darfst du nicht durch verbrennen, ertringen töten.

[ nachträglich editiert von ceyweb ]
Kommentar ansehen
06.04.2013 14:02 Uhr von EUDurchblicker
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hat er doch nicht an die versprochenen Jungfrauen geglaubt?
Kommentar ansehen
06.04.2013 16:45 Uhr von ceyweb
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@EUDurchblicker
Hat er doch nicht an die versprochenen Jungfrauen geglaubt?

Bitte, meinen vorherigen Beitrag oben über so einen Quatch lesen!!!

Was seit ihr für Menschen, dass ihr euch über Menschenleben lustig machen könnt?

[ nachträglich editiert von ceyweb ]
Kommentar ansehen
06.04.2013 17:48 Uhr von HerbtheNerd
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oder hat sogar der Tod seinen Stolz und nimmt nicht jeden Dahergesprungenen?
---
:)
Musste das erste Mal lachen auf shortnews!

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?